Kartenlegen mit Kipperkarten
Die Kombinationen
Teil 1



 Allgemeines zu den Kombinationen

Nun betreten wir das spannende Feld der Kombinationen. Bei den Kombinationen verbinden wir die Schlüsselbegriffe der Karten miteinander. Hierbei müssen wir teilweise erlernen, etwas „um die Ecke zu denken“, jedoch werden wir auch dies mit etwas Übung schnell beherrschen und so manches mal dabei auch etwas schmunzeln.

Die Kombination von z.B. Nr. 1 – männl. Hauptperson mit Nr. 21 – Wohnzimmer sagt uns zunächst einmal, daß die Aussagen etwas mit der Person des Fragestellers oder dem Mann des Herzens der Fragestellerin und dem Zuhause des Fragestellers/der Fragestellerin zu tun hat. Wir erkennen also den Zusammenhang Person – Wohnung. Mehr eigentlich noch nicht.

Nehmen wir nun eine 3. Karte, die durch das Kartenbild mit diesen beiden verbunden ist, z.B. Nr. 24 - Diebstahl, hinzu wird die Aussage schon differenzierter. Wir haben also nun Person – Wohnung – Diebstahl/Verlust.

Es kann also sein, daß diese Person bald einen (finanziellen?) Verlust erleidet. Oder wird sie bestohlen?? Oder verliert sie die Wohnung, wird ihr diese gekündigt?? Oder wird sie betrogen und zwar im engsten Familienkreis??

An diesem kleinen Beispiel möchte ich Ihnen verdeutlichen, daß es meiner Meinung nach recht wenig bringt nun stur 2er - Kombinationen auswendig zu lernen. Ja selbst 3er – Kombinationen, aus dem Kartenbildzusammenhang gerissen, bringen nicht viel oder aber nur eine sehr starke Eingrenzung unserer Intuition.

Da sich dies auf die Kombinationen aller Kartendecks bezieht und ich das Thema für wichtig halte, füge ich hier nochmal einen entsprechenden Text aus dem Skatkartenkurs ein.


" Wie Sie unschwer erkennen können stehen uns bei obiger 3er- Kombination immer noch mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Es kommt halt darauf an, daß gesamte Bild (auch unter Hinzunahme der jeweiligen Häuserbesetzungen; hierauf gehe ich später noch näher ein) zu deuten und dadurch die möglichen Varianten weiter einzukreisen. Das Kartenbild erzählt jeweils eine Geschichte und zwar eine sehr differenzierte. Jeder Versuch nun aus dieser gesamten Geschichte ein paar Wörter = Kombinationen herauszunehmen ist zum Scheitern verurteilt. Deshalb dürfen wir getrost das sture Auswendiglernen von Kombinationen vergessen.

Eine Kombinationsdeutung kann nur immer ein Angebot sein. Oftmals wird in Büchern und Seminarunterlagen aber listenweise hinter 2er - Kombinationen 1 oder 2 Stichworte gedruckt. Und dann lernt man diese 2 Begriffe und denkt die zwei Karten bedeuten dies...... und nichts anderes ......, welch eine Verschwendung von möglichen Hinweisen.

Es ist nicht möglich, alle Varianten aufzuschreiben, denn sie sind unzählbar, da wir ja immer vom Klienten und seinen Anliegen ausgehen. Wir betrachten das Kartenbild durch seine Augen. Für einen anderen ausgelegt würde die exakt gleiche Anordnung der Karten eine völlig andere Deutung ergeben, denn keine zwei Menschen sind gleich und haben auch nicht die gleiche Problemstellung. Für die Person A deuten wir vielleicht alles unter dem Gesichtspunkt einer Ehekrise, für Person B unter der Situation eines nötigen Arbeitswechsel, für Person C unter dem Aspekt einer bevorstehenden Operation. Immer holen wir den Klienten dort ab wo er steht und führt uns unsere Intuition zu den richtigen Antworten. Allerdings nur, wenn wir dies zulassen und uns nicht durch Kombinations-Vokabeln selbst einengen.

Zum anderen gibt jede Kombinationsdeutung immer nur die Intuition des Verfassers wieder. Wie wichtig es aber ist, selbst einen Zugang zu den Karten zu erhalten, habe ich ja schon erwähnt. Es kommt also auf ihre Annäherung zu den Karten an. Deutungen anderer können da nur als Eselsbrücken fungieren, als Hilfestellung, Anstubser. Sie sollten keineswegs als alleinige Wahrheit und vollständiges Ausloten der Möglichkeiten angesehen werden.

Wichtig ist es, die Deutungsmöglichkeit der Karten gefühlsmäßig zu erfassen. Hierfür kann man sich durchaus Kombinationsdeutungen ansehen. Diese sollte man dann jedoch hinterfragen, nicht die Aussage stur auswendig lernen, sondern nach dem Warum forschen. Wovon ist die Aussage abgeleitet, wie wurden hier in diesem Beispiel die Schlüsseldeutungen der Einzelaussagen miteinander verknüpft? Und dann-, welche möglichen Deutungen fallen mir dazu noch ein? Eine absolute Meister- Überlegung wäre es dann noch, zu erkunden durch welche weitere Karten diese Variante der Deutung als die gültige untermauert werden könnte. Wenn Sie so verfahren, ersparen Sie sich viele Stunden stures und entmutigendes Auswendiglernen, sondern arbeiten an ihrem Kartenverständnis und bauen ihre Intuition weiter aus. Eine viel nützlichere und sinnvollere Zeitverwendung, wie ich finde."

Spezielles zu den Kombinationen mit den Personenkarten

Bei den Kombinationen mit den Personenkarten spielt die Blickrichtung der abgebildeten Person und die Lage (vor-hinter-über-unter) der angrenzenden Karte eine entscheidende Rolle.

Die Person blickt immer in die Zukunft und hat die Vergangenheit im Rücken.
Was also vor ihr liegt, kommt auf sie zu, was sie im Rücken hat, ist schon gewesen, hat sie hinter sich gelassen.

Je näher die Karten bei der Hauptpersonenkarte liegen, desto rascher werden die entsprechenden Ereignisse eintreten bzw. haben sie dies vor kurzem getan. Je weiter entfernt, desto länger wird es noch dauern bzw. ist es schon her und desto unsicherer werden auch die Aussagen.

Weiterhin finden wir vor ihr eher Positives, hinter ihr eher Negatives.

Negative Karten hinter ihr werden somit nochmals verstärkt, positive hinter ihr eher etwas abgeschwächt; positive vor ihr wiederum verstärkt, negative vor ihr wiederum etwas abgeschwächt.

Was über der Person liegt „hat sie im Kopf“. Hiermit setzt sie sich gerade gedanklich auseinander, dies interessiert sie, das geht ihr nicht aus dem Kopf. Hier finden wir auch alles was ihr bewußt ist, womit sie sich bewußt auseinandersetzt.

Was unter ihr liegt „tritt sie mit Füßen“. Dies interessiert sie nicht, lehnt sie vielleicht sogar entschieden ab. Hier finden wir auch alles, was sie unbewußt beeinflußt, prägt, steuert.

Wir finden also jeweils die „Gegenspieler“ Zukunft – Vergangenheit, eher positiv – eher negativ, eher interessant – eher uninteressant, Bewußtsein – Unterbewußtsein, wichtig – unwichtig usw.


  • was sie im Kopf hat
  • was ihr bewußt ist
  • was sie interessiert
  • was für sie wichtig ist



  • was sie im Kopf hat
  • was ihr bewußt ist
  • was sie interessiert
  • was für sie wichtig ist

  • was sie im Rücken hat
  • was sie hinter sich gelassen hat
  • was sie nicht (mehr) beachtet
  • Vergangenheit



PERSON –

Blickrichtung nach

 rechts

  • was auf sie zukommt
  • was vor ihr liegt
  • wofür sie sich engagiert
  • Zukunft

  • was auf sie zukommt
  • was vor ihr liegt
  • wofür sie sich engagiert
  • Zukunft



PERSON –

Blickrichtung nach

links

  • was sie im Rücken hat
  • was sie hinter sich gelassen hat
  • was sie nicht (mehr) beachtet
  • Vergangenheit

  • was sie mit Füßen tritt
  • was ihr unbewußt ist
  • was sie nicht (mehr) interessiert
  • was für sie unwichtig ist



  • was sie mit Füßen tritt
  • was ihr unbewußt ist
  • was sie nicht (mehr) interessiert
  • was für sie unwichtig ist


Anmerkung:
Diese Ausdeutung betrifft natürlich nur Kartenbilder wie z.B. „Das große Blatt“, bei dem die einzelnen Reihen/Positionen keine spezielle Bedeutung haben. Bei Legesystemen wo bestimmte Kartenplätze z.B. für die Gedanken, Gefühle und das Handeln oder die Vergangenheit – Zukunft – Gegenwart etc. stehen, entfällt diese Betrachtung. Wir werden hierauf bei der Besprechung der einzelnen Legesysteme noch näher eingehen.

Die 2er- Kombinationen mit den Hauptpersonenkarten (davor-dahinter-darüber-darunter)

Nun nachfolgend zum Üben einige Kombinationsmöglichkeiten in Stichworten. Leiten Sie bitte ab, vorher sie kommen (Einzelaussagen) und finden Sie selbst weitere ;)

Und nochmals; bitte nehmen Sie diese als Anregung, nicht als ultimative Deutung. Es sind nur einige Möglichkeiten und halt immer noch herausgerissen aus dem Kartenzusammenhang. Alle hier gemachten Aussagen müßten zusätzlich durch entsprechende anliegenden Karten oder Häuserbesetzungen jeweils bestätigt werden. Um dies noch mehr zu verdeutlichen sind teilweise recht verschiedene Möglichkeiten eingefügt. Da bleibt dann im „Ernstfall“ nur..... weitere Karten anschauen ;)

Und glauben Sie mehr, je länger Sie die Karten legen, je mehr Übung Sie bekommen, desto leichter wird es Ihnen fallen die Zusammenhänge eines Kartenbildes aufzuschlüsseln.

Nr. 01 + Nr. 02 / Nr. 02 + Nr. 01

Männliche + weibliche Hauptperson

Die Lage der Karten zueinander gibt Auskunft über den Stand der Beziehung

Sehen sich beide an...

Drehen sich beide den Rücken zu...

sind sie einander zugetan, stehen sie zueinander, haben sie eine enge Beziehung (je näher desto verbindender). ist jeder momentan mit sich selbst oder anderen Dingen beschäftigt. Es besteht eine (innere) Distanz zwischen beiden, die beiden haben sich momentan nicht viel zu sagen, jeder geht seiner Wege. In der Beziehung ist ein Tiefpunkt erreicht, ernste Krise, Trennungsgefahr.
Für Single gilt:
Der zukünftige Partner kommt auf einen zu. Diese Person eignet sich nicht zum Partner. Aus dieser etwaigen Wunschvorstellung wird nichts.

Liegen Karten zwischen den Hauptpersonenkarten und sehen sich diese an...
Liegen Karten zwischen den Hauptpersonenkarten und drehen sich beide den Rücken zu...
gibt es Verbindendes oder die beiden beschäftigen sich gerade gemeinsam mit den Kartenthemen. Je mehr Karten dazwischen liegen, desto mehr können die entsprechenden Themen aber auch von der Beziehung ablenken. Hier muß gegebenenfalls eine Korrektur erfolgen.
dann finden wir Trennendes, Belastendes, die Beziehung störendes. Je mehr
Karten dazwischen liegen, desto weiter haben sich die beiden schon voneinander entfernt, innerlich/oder äußerlich; gefühlsmäßig und/oder räumlich.
Liegt eine Karte über der anderen... Liegt eine Karte unter der anderen...
ist die oben liegende Person die dominantere
geht die oben liegende Person der unten liegenden „nicht mehr aus dem Kopf.“

Nr. 01 + Nr. 03 / Nr. 02 + Nr. 03

Hauptpersonenkarte + Ehestand"

Die Karte Nr. 03 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 03 hinter der Hauptperson
  • Hp lebt in einer festen Beziehung, ist gebunden
  • eine Beziehung wird enger, fester
  • Ehe bzw. eheähnliche Partnerschaft
  • Verlobung, Heirat
  •  eine feste Partnerschaft kommt demnächst auf Hp zu
  • berufliche/geschäftliche Bindungen/Partnerschaften eingehen
  • Hp hatte eine feste Beziehung, war gebunden
  • Hp kehrt einer festen Partnerschaft den Rücken zu, distanziert sich von ihr
  • Ehekrise, große Probleme in der Partnerschaft
  • Trennungsgefahr, Trennung
  • innere Kündigung der Beziehung
  • Austreten aus einer Teilhaberschaft
  • Kündigung einer beruflichen/geschäftlichen Partnerschaft

Die Karte Nr. 03 über der Hauptperson

Die Karte Nr. 03 unter der Hauptperson

  • Hp wünscht sich eine feste Partnerschaft, arbeitet auf eine solche hin
  • Hp setzt sich gedanklich mit einer festen Partnerschaft auseinander
  • eine feste Partnerschaft ist Hp sehr wichtig
  • bindungswillig
  • eine (bestehende) Partnerschaft hat für Hp keine große Bedeutung mehr
  • unbewußt sträubt sich Hp gegen eine feste Ehe/Partnerschaft
  • die Partnerschaft wird unwichtig
  • nicht bindungsfähig

Nr. 01 + Nr. 04 / Nr. 02 + Nr. 04

Hauptpersonenkarte + Zusammenkunft"

Die Karte Nr. 04 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 04 hinter der Hauptperson
  • Hp hat eine Verabredung
  • Treffen mit Freunden kommt auf Hp zu
  • Hp nimmt an einem geselligen Beisammensein teil
  • gesellschaftliche Ereignisse
  • viel Geselligkeit
  • Vereinstreffen
  • Hp sucht ein klärendes Gespräch
  • eine Zusammenkunft hat schon stattgefunden
  • Hp kehrt Freunden den Rücken zu; geht zu ihnen auf Distanz
  • Hp legt keinen Wert mehr auf eine Zusammenkunft, diese Kontakte
  • gesellschaftliche Verpflichtungen belasten
  • unerwünschte Gäste (Hp will eigentlich nichts mit ihnen zu tun haben)
  • Hp tritt aus einem Verein/Club aus
  • Hp hatte ein klärendes Gespräch

Die Karte Nr. 04 über der Hauptperson

Die Karte Nr. 04 unter der Hauptperson

  • Hp denkt über ein Treffen nach
  • Hp macht sich viele Gedanken über ein Wiedersehen
  • Hp denkt über eine Einladung zu einer gesellschaftlichen Veranstaltung nach
  • Hp ist mit den Vorbereitungen für ein Fest, eine Veranstaltung, ein Treffen beschäftigt
  • Hp überlegt sich eine Verhandlungsstrategie
  • Hp wünscht sich weniger Trubel
  • Hp liebt die Ruhe
  • Hp möchte auch gerne einmal allein sein
  • Hp zieht sich gerne zurück
  • Hp mag gesellschaftliche Verpflichtungen nicht besonders

Nr. 01 + Nr. 05 / Nr. 02 + Nr. 05

Hauptpersonenkarte + Guter Herr"

Die Karte Guter Herr" vor der Hauptperson Die Karte Nr. 05 hinter der Hauptperson
  • Umgang mit einem älteren Mann
  • zwischen beiden besteht ein guter Kontakt
  • das Verhältnis zueinander ist von Freundschaft geprägt
  • Hp findet in ihm einen hilfreichen, unterstützenden Berater
  • ein älterer Freund
  • ein alter Freund
  • fördernder männlicher Verwandter
  • Neuigkeiten treffen ein
  • Hp geht derzeit etwas auf Distanz zu diesem älteren Mann
  • Hp wendet sich von diesem Mann ab
  • eher unpersönliches Verhältnis zueinander
  • der Kontakt mit diesem Mann gestaltet sich schwierig
  • die eigentlichen Motive diesen Mannes sind etwas fragwürdig
  • seine Hintergründe sind nicht durchschaubar
  • Neuigkeiten trafen ein
Die Karte Nr. 05 über der Hauptperson Die Karte Nr. 05 unter der Hauptperson
  • Hp denkt sehr viel an diesen älteren Mann
  • Hp beschäftigt sich mit ihm, setzt sich mit seinen Anschauungen, seiner Lebensart auseinander
  • Hp sieht diesen Mann als Vorbild
  • diesen Mann beieinflußt das Bild der Vaterrolle
  • ein älterer Mann denkt viel an Hp
  • der Hp ist diesem älterem Mann nicht so wichtig
  • Hp lehnt die Ansichten des älteren Mannes eher ab
Für Frauen gilt:
  • es könnte sich bei diesem Mann auch um einen älteren Geliebten handeln

Nr. 01 + Nr. 06 / Nr. 02 + Nr. 06

Hauptpersonenkarte + Gute Dame"

Die Karte Nr. 06 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 06 hinter der Hauptperson
  • Umgang mit einer älteren Frau
  • zwischen beiden besteht ein guter Kontakt
  • das Verhältnis zueinander ist von Freundschaft geprägt
  • Hp findet in ihr eine hilfreiche, unterstützende Beraterin
  • eine ältere Freundin
  • eine alte Freundin
  • fördende weibliche Verwandte
  • Hp wird sich freuen
  • Hp geht derzeit etwas auf Distanz zu dieser älteren Frau
  • Hp wendet sich von dieser Frau ab
  • eher unpersönliches Verhältnis zueinander
  • der Kontakt mit dieser Frau gestaltet sich schwierig
  • die eigentlichen Motive dieser Frau sind etwas fragwürdig
  • ihre Hintergründe sind nicht durchschaubar
  • Hp hat sich gefreut
Die Karte Nr. 06 über der Hauptperson Die Karte Nr. 06 unter der Hauptperson
  • Hp denkt sehr viel an diese ältere Frau
  • Hp beschäftigt sich mit ihr, setzt sich mit ihren Anschauungen, ihrer Lebensart auseinander
  • Hp sieht diese Frau als Vorbild
  • diese Frau beieinflußt das Bild der Mutterrolle
  • eine ältere Frau denkt viel an Hp
  • der Hp ist diese ältere Frau nicht so wichtig
  • Hp lehnt die Ansichten der älteren Frau eher ab
Für Manner gilt:
  • es könnte sich bei dieser Frau auch um eine ältere Geliebte handeln


Nr. 01 + Nr. 07 / Nr. 02 + Nr. 07

Hauptpersonenkarte + Angenehmer Brief"

Die Karte Nr. 07 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 07 hinter der Hauptperson
  • rege Kommunikation
  • Nachrichten treffen ein
  • Hp wird ein Gespräch führen
  • Hp erhält Dokumente, Urkunde etc.
  • Hp setzt ein Schreiben auf
  • Hp wird eine Nachricht/Telefonat erreichen (er geht darauf zu)
  • Hp glaubt über alles reden zu müssen
  • Hp läuft Gefahr etwas zu „zerreden“
  • zähe Kommunikation
  • Nachrichten trafen ein
  • Hp hat ein Gespräch geführt
  • Hp hat eine Nachricht verschickt
  • Schriftliches beansprucht viel Aufwand (hat eigentlich keine Lust dazu)
  • Hp wird keine Nachricht/Telefonat erreichen (er entfernt sich von ihr)
Die Karte Nr. 07 über der Hauptperson Die Karte Nr. 07 unter der Hauptperson
  • Hp denkt über eine Kontaktaufnahme nach
  • Hp sehnt sich nach mehr Kommunikation
  • Hp hofft (immer noch) auf eine Nachricht
  • Hp sucht nach einer logischen Begründung
  • Hp denkt über die Beantwortung einer Nachricht nach
  • Hp ist gesprächig, gibt gerne sein Wissen weiter
  • Hp ist gerne der Redner
  • Hp ist sehr schweigsam
  • Hp ist sehr verschlossen
  • Hp ist eine Kommunikation nicht sonderlich wichtig
  • Hp sucht kein Gespräch
  • Hp antwortet nicht
  • Hp ist eher wortkarg, behält sein Wissen gerne für sich
  • Hp ist lieber ein (guter) Zuhörer

Nr. 01 + Nr. 08 / Nr. 02 + Nr. 08

Hauptpersonenkarte + Falsche Person"

Die Karte Nr. 08 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 08 hinter der Hauptperson
  • Hp läuft Gefahr eine falsche Entscheidung zu treffen
  • Hp könnte getäuscht, hintergangen werden
  • Schadensbegrenzung ist angesagt
  • Feinde, Rivalen, Intriganten wollen Einfluß nehmen
  • Hp sieht seinem Gegenüber nur vor den Kopf
  • Hp will selber ein falsches Spiel spielen
  • Hp traf eine falsche Entscheidung
  • Hp entfernt sich von falschen Freunden
  • Hp wurde belogen, getäuscht
  • Freundschaften erwiesen sich als Trugschluß
  • Hp beschritt einen falschen Weg
  • Hp wurde gemobbt
  • Hp geriet in ein Intrigennetz
  • Hp spielte selbst nicht mit offenen Karten
Die Karte Nr. 08 über der Hauptperson Die Karte Nr. 08 unter der Hauptperson
  • Hp denkt über Freund/Feind nach
  • Falsches und Falschheit wird erkannt
  • Hp weiß/spürt in seinem Innern, das es der falsche Weg ist
  • Hp irrt sich, sollte sich nur an Fakten halten
  • Hp denkt selber daran ein Intrigennetz zu spinnen
  • Hp macht sich gerne interessant und dichtet schnell etwas dazu
  • Hp überträgt einmal gemachte (schlechte) Erfahrungen auf alle
  • Hp interessiert es nicht sonderlich was andere über ihn denken und tun
  • Hp verabscheut Lügen und Falschheit
  • Hp liebt die Wahrheit und haßt es, wenn diese verschwiegen oder wichtige Informationen weg gelassen werden

Nr. 01 + Nr. 09 / Nr. 02 + Nr. 09

Hauptpersonenkarte + Eine Veränderung"

Die Karte Nr. 09 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 09 hinter der Hauptperson
  • eine Veränderung steht bevor
  • Hp steckt mitten in einer Veränderung
  • Hp wird umziehen
  • Geplante Veränderungen werden gelingen
  • Hp ändert seine Lebenseinstellung, Weltanschauungen
  • Hp hat vor kurzem etwas geändert
  • Im Leben von Hp gab es eine Veränderung
  • Hp ist umgezogen
  • Geplante Veränderungen bringen einige Probleme mit sich
  • Hp hat seine Ansichten geändert
Die Karte Nr. 09 über der Hauptperson Die Karte Nr. 09 unter der Hauptperson
  • Hp denkt an eine Veränderung
  • Hp ist flexibel
  • Hp ist mit der Planung einer Veränderung befaßt
  • Hp will altes hinter sich lassen
  • Hp sehnt sich nach Abwechslung
  • Hp denkt an einen Umzug, Ortswechsel
  • Hp setzt neue Prioritäten fest
  • Hp fürchtet sich vor einer Veränderung
  • Hp ist unflexibel
  • Hp will am Gewohnten festhalten
  • bei Hp soll alles so bleiben wie es ist
  • Hp möchte nicht umziehen

Nr. 01 + Nr. 10 / Nr. 02 + Nr. 10

Hauptpersonenkarte + „Eine Reise“

Die Karte Nr. 10 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 10 hinter der Hauptperson
  • Hp ist viel unterwegs
  • Hp verreist
  • neue Wege werden beschritten
  • ein Abschied steht bevor
  • Hp „macht sich vom Acker
  • Hp will seinen Standort/seine Meinung etc. wechseln
  • eine geplante Reise wird positiv verlaufen
  • Hp war verreist
  • Hp nimmt von einer Reise Abstand
  • Hp verkauft sein Auto (er entfernt sich von ihm)
  • Hp hat eine Person/einen Ort/eine Situation verlassen
  • eine geplante Reise wird nicht so verlaufen wie es erhofft wird
Die Karte Nr. 10 über der Hauptperson Die Karte Nr. 10 unter der Hauptperson
  • Reiselust; liebt es zu verreisen
  • Hp denkt über ein Reiseziel nach
  • Hp ist mit der Planung einer Reise beschäftigt
  • Hp reflektiert über Reiseeindrücke
  • Hp denkt an Abschied
  • Fernweh - Hp sehnt sich nach einem bestimmten Reiseziel (zurück)
  • Reiseunlust; verreist nur ungern
  • Hp fürchtet sich vor einer Reise, vor Unfällen auf der Reise, Ansteckungen o.ä.
  • ein Abschied fällt sehr schwer, geht „an die Nieren“
  • Heimweh - Hp sehnt sich nach Hause zurück

Nr. 01 + Nr. 11 / Nr. 02 + Nr. 11

Hauptpersonenkarte + „Viel Geld gewinnen“

Die Karte Nr. 11 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 11 hinter der Hauptperson
  • Hp steht finanziell auf stabilem Fundament
  • gut situiert
  • Geld kommt ins Haus
  • diese Person (falls nicht Hp-Karte) bedeutet der Hp viel
  • diese Person (falls nicht Hp-Karte) wird von der Hp wie ein Gewinn gesehen
  • es geht in der kommenden Zeit um viel
  • Ein Geldverlust droht (Hp entfernt sich vom Geld)
  • Hp steht finanziell nicht so gut da
  • Geld kam ins Haus
  • Hp (falls nicht Hp-Karte) erkennt nicht, was er am anderen hat
  • Hp will zuviel; die Taube auf dem Dach ohne den Spatz in der Hand zu sehen
  • Hp strengt sich zu wenig an; glaubt ihm fällt alles in den Schoß
Die Karte Nr. 11 über der Hauptperson Die Karte Nr. 11 unter der Hauptperson
  • Geld, materielle Werte sind Hp sehr wichtig
  • Hp analysiert ständig seine finanzielle Situation
  • Hp sorgt sich ständig um seine Existenzsicherung
  • das emotionale Sicherheitsgefühl ist (zu) stark mit materiellen Werten verknüpft
  • Hp (falls nicht Hp-Karte) denkt viel über den eigentlichen „Wert“ dieser Person für ihn nach
  • Hp ist geizig, „sitzt“ auf dem Geld
  • Geld bedeutet Hp nicht viel, er hat es jedoch
  • finanzielle Existenzängste kennt Hp nicht
  • Hp (falls nicht Hp-Karte) ist diese Person „nichts wert“

Nr. 01 + Nr. 12 / Nr. 02 + Nr. 12

Hauptpersonenkarte + „Reiches Mädchen“

Die Karte Nr. 12 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 12 hinter der Hauptperson
  • Kontakt mit einer jüngeren Frau
  • Tochter, Schwester
  • beide haben ein gutes Verhältnis zueinander
  • beide halten fest zusammen
  • beide sind sich sehr zugetan
  • beide hängen sehr aneinander
  • Hp ist froh, sorgenfrei
  • Streit wegen/durch/mit dieser jüngeren Frau
  • zwischen beiden besteht eine gewisse Distanz bzw. es wird diese von Hp gesucht
  • gestörtes Verhältnis zur Tochter
  • Generationskonflikt
  • Familienstreitigkeit mit/durch die Schwester
  • die Geschwister sind sehr unterschiedlich, haben sich nicht viel zu sagen
Die Karte Nr. 12 über der Hauptperson Die Karte Nr. 12 unter der Hauptperson
  • Hp liebt die Kunst, schöne Dinge, Luxus
  • Hp denkt viel an seine Tochter
  • Hp ist mit seinen Gedanken bei dieser jüngeren Frau
  • Hp sorgt sich um Tochter, Schwester
  • Hp ist zu oberflächlich, blauäugig, kindlich naiv
  • das Interesse ist nur einseitig; Hp will nichts mehr von dieser jüngeren Frau wissen
  • Zweifel an der Vaterschaft
  • Hp lehnt Tochter ab
Für Männer gilt:
  • es könnte sich bei dieser Frau auch um eine jüngere Geliebte handeln

Nr. 01 + Nr. 13 / Nr. 02 + Nr. 13 Hauptpersonenkarte + „Reicher guter Herr“
Die Karte Nr. 13 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 13 hinter der Hauptperson
  • Kontakt mit einem jüngeren Mann
  • Sohn, Bruder
  • beide haben ein gutes Verhältnis zueinander
  • beide halten fest zusammen
  • beide sind sich sehr zugetan
  • beide hängen sehr aneinander
  • Hp baut auf Sicherheit, sichere Geldanlagen
  • Geldangelegenheiten wollen geregelt werden
  • Hp legt Geld fürs Alter an
  • Streit wegen/durch/mit diesem jüngeren Mann
  • zwischen beiden besteht eine gewisse Distanz bzw. es wird diese von Hp gesucht
  • Gestörtes Verhältnis zum Sohn
  • Generationskonflikt
  • Familienstreitigkeit mit/durch den Bruder
  • die Geschwister sind sehr unterschiedlich, haben sich nicht viel zu sagen
  • Fehlspekulationen
Die Karte Nr. 13 über der Hauptperson Die Karte Nr. 13 unter der Hauptperson
  • Hp denkt viel an seinen Sohn
  • Hp ist mit seinen Gedanken bei diesem jüngeren Mann
  • Hp sorgt sich um Sohn, Bruder
  • Hp macht sich (zu) viele Gedanken um die finanzielle Absicherung
  • Hp denkt über ein „günstiges“ Angebot nach
  • das Hp will nichts mehr von diesem jüngeren Mann wissen
  • Zweifel an der Vaterschaft
  • Hp denkt nicht an eine Altersvorsorge
  • Hp lehnt Sohn ab
Für Frauen gilt:
  • es könnte sich bei diesem Mann auch um einen jüngeren Geliebten handeln

Nr. 01 + Nr. 14 / Nr. 02 + Nr. 14

Hauptpersonenkarte + „Traurige Nachricht“

Die Karte Nr. 14 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 14 hinter der Hauptperson
  • Hp erhält eine traurige Nachricht
  • Kummer steht ins Haus
  • es kann zu einer Beeinträchtigungen des Wohlbefindens kommen
  • Hp fühlt sich nicht fit; ist nicht so ganz auf dem Damm
  • traurige, deprimierte Stimmungslage
  • Hp erhielt eine traurige Nachricht
  • Hp hatte vor kurzem Kummer
  • ein Unwohlsein beeinträchtigte Hp
  • eine deprimierte Stimmungslage ist überstanden
Mögliche Beschwerden können im Brust- und Bauchbereich auftreten Mögliche Beschwerden können im mittleren Rücken, in der Nierengegend auftreten
Die Karte Nr. 14 über der Hauptperson Die Karte Nr. 14 unter der Hauptperson
  • Hp macht sich (zu) viele Sorgen, kummervolle Gedanken
  • Hp befürchtet eine schlechte/traurige Nachricht
  • Hp sucht nach Auswegen und Alternativen, um eine bedrückenden Situation beenden zu können
  • diese Nachricht sollte ernster genommen werden, sie ist negativer als Hp zunächst vermutet
  • Hp versucht seinen Kummer zu verbergen; emotionale Empfindungen zu verdrängen
  • Hp ignoriert sein körperliches Unwohlsein
Mögliche Beschwerden können Kopfschmerzen, sowie Schmerzen im Nacken-, Schulter-, oberen Rückenbereich sein Mögliche Beschwerden können vom Bauchnabel abwärts auftreten

Nr. 01 + Nr. 15 / Nr. 02 + Nr. 15

Hauptpersonenkarte + „Guter Ausgang in der Liebe“

Die Karte Nr. 15 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 15 hinter der Hauptperson
  • für Liebesangelegenheiten bestehen sehr gute Aussichten
  • Hp liebäugelt mit einer Liebesbeziehung/Liebesaffäre
  • Hp ist verliebt
  • Hoffnungen erfüllen sich
  • etwas für hp Wichtiges nimmt einen guten Verlauf
  • Hp hält eisern an einer Freundschaft/Ehe, einem Versprechen etc. fest
  • schöne Zeiten in der Liebe wurden erlebt
  • die erste große Verliebtheit ist vorbei
  • etwas ging vor kurzem gut aus
  • Hp war verliebt
  • Hoffnungen zerplatzen
  • geringe Chancen für Traumbeziehung
  • etwas für hp Wichtiges nimmt keinen guten Verlauf
  • Hp hielt (zu) lange an einer Freundschaft/Ehe, einem Versprechen etc. fest
Für Single gilt:
  • Sie werden sich bald verlieben
Die Karte Nr. 15 über der Hauptperson Die Karte Nr. 15 unter der Hauptperson 
  • Hp wünscht sich sehnlichst eine (neue) Liebesbeziehung
  • Hp beschäftigt sich momentan sehr mit dem Themenbereich Treue
  • Hp sucht sich (neue) Freunde
  • Hp denkt über Freundschaften nach
  • Hp findet Lösungen, plant die richtigen Wege zu beschreiten
  • Hp fühlt sich an eine Freundschaft/Ehe, einem Versprechen nicht mehr gebunden
  • Hp glaubt nicht mehr an einen guten Verlauf/Ausgang
  • Treue ist für Hp kein wichtiger Aspekt
  • Hp erkennt die ihm entgegengebrachte Liebe/Freundschaft nicht

Nr. 01 + Nr. 16 / Nr. 02 + Nr. 16

Hauptpersonenkarte + „Seine Gedanken“

Die Karte Nr. 16 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 16 hinter der Hauptperson
  • Hp zieht sich etwas von der Außenwelt zurück, ist mit sich selbst beschäftigt
  • Hp denkt über (s)eine (Lebens-) Situation intensiv nach
  • Hp steht vor einem inneren Kassensturz: Was will ich, was ist mir wichtig?
  • Hp muß sich selbst gegenüber Farbe bekennen
  • Hp wird sich viele Gedanken machen
  • macht sich (zu) viele Sorgen um....
  • irgend etwas „wurmt“ Hp gewaltig
  • Hp ist noch unentschlossen, sich unsicher
  • Hp hat sich viele Gedanken gemacht
  • Hp hat reflektiert, eine Bilanz gezogen
  • Hp hat neue Prioritäten gefunden/gesetzt
  • Hp hat eine Phase des Nachdenkens hinter sich
  • Hp war einige/lange Zeit über (zu) unentschlossen, sich (zu) unsicher
  • Hp hat sich viele Sorgen gemacht um....
Die Karte Nr. 16 über der Hauptperson Die Karte Nr. 16 unter der Hauptperson
  • Hp schmiedet Pläne
  • Hp denkt über die Realisierung seiner Vorhaben konkret nach
  • Hp grübelt über vieles lange
  • Hp macht sich nicht gerne viele Gedanken, schreitet lieber direkt zur Tat
  • Hp haßt Grübler
  • Hp handelt oft unüberlegt

Nr. 01 + Nr. 17 / Nr. 02 + Nr. 17

Hauptpersonenkarte + „Geschenk bekommen“

Die Karte Nr. 17 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 17 hinter der Hauptperson
  • das „kleine Glück“ kommt zu Besuch
  • Hp erhält ein Geschenk (materieller oder emotionaler Art)
  • äußere Umstände bringen Freude
  • Geselligkeit, Feiern, Besuche sind angesagt
  • Kinder kommen zu Besuch
  • Familienfeier
  • Hp ist glücklich und zufrieden
  • Hp hat eine glückliche, zufriedene Zeitphase hinter sich
  • Hp wurde beschenkt (materieller oder emotionaler Art)
  • Hp bekam Besuch
  • Eine (Familien-) Feier war von Bedeutung
  • das Glück fiel zwar kleiner aus als erwartet/erhofft, war aber vorhanden
Die Karte Nr. 17 über der Hauptperson Die Karte Nr. 17 unter der Hauptperson
  • Hp denkt über die Organisation/Realisierung einer Feier nach
  • Hp denkt über ein Geschenk nach
  • Hp ist sich seines familiären Glücks bewußt
  • die Familie/Kinder sind für Hp sehr wichtig
  • Hp ist zur Zeit etwas von seiner fröhlichen Umgebung genervt
  • Hp „tritt sein familiäres Glück mit Füßen“
  • Hp interessiert sich nur wenig für sein familiäres Glück
  • Hp ist an Besuchen nicht interessiert
  • Hp geht Familienfeiern gerne aus dem Weg
  • Hp besorgt Geschenke meist „auf den letzten Drücker“

Nr. 01 + Nr. 18 / Nr. 02 + Nr. 18

Hauptpersonenkarte + „Ein kleines Kind“

Die Karte Nr. 18 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 18 hinter der Hauptperson
  • ein Neuanfang steht bevor
  • etwas beginnt gerade
  • Neues kommt auf Hp zu
  • vielleicht Schwangerschaft
  • kleines Kind
  • Kindersegen
  • Hp ist unschuldig (...wie ein kleines Kind)
  • etwas Neues wurde begonnen
  • der richtige Zeitpunkt für einen Neubeginn wurde verpaßt
  • ein Neuanfang steht für Hp nicht (mehr) zur Diskussion
  • Kleinkinder machen Probleme
  • Schwangerschaftsabbruch, Fehlgeburt
Die Karte Nr. 18 über der Hauptperson Die Karte Nr. 18 unter der Hauptperson
  • Gedanken an etwas Neues
  • einen Neuanfang planen
  • Hp ist an neuen Erfahrungen interessiert, wißbegierig
  • an eine Sache wird (zu) naiv herangegangen
  • Hp betrachtet die Dinge (zu) oberflächlich
  • Kinderwunsch
  • Hp mag es nicht sonderlich, wenn Neuerungen eingeführt werden
  • Hp liebt die Tradition
  • moderne Trends beeindrucken Hp nicht
  • Hp will diese Schwangerschaft nicht
  • Hp verleugnet kleines Kind
  • Hp kann mit (Klein-)Kindern nicht viel anfangen, mag sie nicht besonders

Nr. 01 + Nr. 19 / Nr. 02 + Nr. 19

Hauptpersonenkarte + „Ein Todesfall“

Die Karte Nr. 19 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 19 hinter der Hauptperson
  • eine Angelegenheit wird abgeschlossen, beendet
  • Hp befindet sich in einer Umbruch-/Aufbruchsphase
  • Hp steht kurz vor einem Schrecken (schaut in ihn hinein)
  • Hp muß sich von etwas trennen
  • Befreiungsschlag
  • Hp geht einer eher negativen, schwierigen Zeitspanne entgegen
  • Hp ist „noch mal davon gekommen“
  • etwas ging zu Ende, wurde begraben
  • es kommt zu einem ungünstigen Abschluß, einer eher negativen Beendigung einer Angelegenheit
  • ein Vorhaben scheitert
  • Hp erlebte vor kurzem einen Schrecken
  • Hp konnte sich befreien
  • Hp hat eine eher negative, schwierige Zeitspanne überwunden
Die Karte Nr. 19 über der Hauptperson Die Karte Nr. 19 unter der Hauptperson
  • eine Gefahr „schwebt über dem Kopf“
  • Hp denkt über eine Veränderung, Trennung, Neuanfang nach
  • Hp hat eher negative Gedanken, befürchtet das Schlimmste
  • Hp macht sich über eine sehr schwierige Entwicklung, eine negative Tendenz viele Gedanken
  • Hp versucht die negativen Aussichten zu verdrängen
  • Hp setzt der schwierigen Zeitphase positives Denken entgegen. Hier muß allerdings geprüft werden, ob er sich da nicht selber nur etwas vormacht
  • Hp will ein Ende einfach nicht wahrhaben, glaubt nicht an eine Trennung, versucht immer noch das Ruder herumzureißen, hofft auf ein sich wieder annähern etc.

Nr. 01 + Nr. 20 / Nr. 02 + Nr. 20

Hauptpersonenkarte + „Haus“

Die Karte Nr. 20 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 20 hinter der Hauptperson
  • Hp liebt die häusliche Gemütlichkeit
  • Hp ist ein Familienmensch
  • das Leben von Hp ist/wird stabil (geht ins Haus hinein)
  • Hp hat Eigentum bzw. wird es erhalten
  • auf den Besitz/das Haus muß ein Auge geworfen werden
  • Hp ist treu
  • Hp bekommt viel mit der Verwandtschaft zu tun (steht nichts im Zusammenhang mit einem Haus im Raum, meint die Karte meist die Verwandtschaft)
  • Hp läßt die Sicherheit des Zuhauses / Elternhauses hinter sich
  • Hp muß sein Haus verlassen (z.B. Zwangsvollstreckung)
  • es kommt zu einer eher unstabilen Lebenssituation
  • diese Angelegenheit hat nur wenig Bestand, ist nicht von Dauer
  • Hp kommt „aus gutem Hause“
Die Karte Nr. 20 über der Hauptperson Die Karte Nr. 20 unter der Hauptperson
  • Hp denkt oft an das Haus/ den Besitz
  • für Hp gehört Eigentum/Besitz zu seinem Sicherheitsgefühl
  • die Gedanken des Hp kreisen nur noch um den Hausbau
  • Hp wünscht sich mehr Abstand zur Verwandtschaft
  • Hp ist kein Familienmensch
  • Hp strebt kein Eigentum an
  • Treue ist für Hp nicht sehr wichtig

Nr. 01 + Nr. 21 / Nr. 02 + Nr. 21

Hauptpersonenkarte + „Wohnzimmer“

Die Karte Nr. 21 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 21 hinter der Hauptperson
  • Hp ist gerne Zuhause
  • Hp ist nicht viel unterwegs, Stubenhocker
  • die Privatsphäre
  • etwas (umliegende Karten beachten) tritt bald ein (in 1 Tag bis ca. 2 maximal 4 Wochen)
  • Hp fühlt sich in den eigenen vier Wänden nicht (mehr) wohl
  • Hp fühlt sich eingeengt, begrenzt
  • Hp geht gerne aus
  • Hp hat keine/kaum eine Privatsphäre
  • etwas (umliegende Karten beachten) trat vor kurzem ein (1 Tag bis ca. 2 maximal 4 Wochen)
Die Karte Nr. 21 über der Hauptperson Die Karte Nr. 21 unter der Hauptperson
  • Hp denkt über den häuslichen Bereich nach
  • Hp denkt über sein Privatleben nach
  • Hp sucht sein „inneres Zuhause“; seine Individualität, seine Seelenpersönlichkeit
  • Hp denkt zu wenig an sich selbst, an seine eigenen Bedürfnisse, seine seelische Verfassung
  • Hp macht sich kaum Gedanken über sein Privatleben

Nr. 01 + Nr. 22 / Nr. 02 + Nr. 22

Hauptpersonenkarte + „Militärperson“

Die Karte Nr. 22 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 22 hinter der Hauptperson
  • behördliche/amtliche Angelegenheiten stehen auf der Tagesordnung
  • die Autorität des Staates, der Behörden, Gesetze etc. wird spürbar
  • es wird so sein, Hp kann kaum darauf Einfluß nehmen
  • Hp wird sich durchsetzen
  • behördliche/amtliche Angelegenheiten nahmen Hp in Anspruch
  • Hp konnte auf das Geschehen keinen Einfluß nehmen
  • Hp wird sich kaum durchsetzen können
  • Hp konnte sich nicht durchsetzen
Die Karte Nr. 22 über der Hauptperson Die Karte Nr. 22 unter der Hauptperson
  • Reflexion über eine Dominanz
  • Hp fühlt sich erdrückt, ihr fehlt die Luft zum atmen
  • Hp überlegt sich eine Strategie um seine Vorstellungen durchsetzen zu können
  • Hp läßt sich nicht mehr dominieren
  • Hp mag es nicht, wenn man über ihn hinweg bestimmen will
  • Dominanz lehnt Hp ab
  • Hp erkennt Autoritäten nur schwer an

Nr. 01 + Nr. 23 / Nr. 02 + Nr. 23

Hauptpersonenkarte + „Gericht“

Die Karte Nr. 23 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 23 hinter der Hauptperson
  • die Gerechtigkeit siegt, Hp wird Gerechtigkeit widerfahren (Hp geht in die Gerechtigkeit)
  • eine juristische/amtliche Angelegenheit will geregelt werden
  • ein amtlicher/behördlicher Termin steht bevor
  • Hp steht vor einer weitreichenden, endgültigen Entscheidung
  • Hp wurde Unrecht getan (Hp entfernt sich von der Gerechtigkeit)
  • eine juristische/amtliche Angelegenheit kam zum Abschluß
  • eine (notwendige) Entscheidung wurde nicht gefällt
  • ein amtlicher Termin ist vorbei
  • ein amtlicher Termin wurde nicht wahrgenommen
  • Vertagung
Die Karte Nr. 23 über der Hauptperson Die Karte Nr. 23 unter der Hauptperson
  • Hp denkt über Gerechtigkeit/Ungerechtigkeit nach
  • Hp fällt eine wichtige Entscheidung
  • Hp sucht/findet eine gerechte Lösung
  • Hp geht mit sich selbst ins Gericht
  • Gewissensbisse
  • Hp macht sich nicht viele Gedanken darüber ob seine Handlungen, sein Verhalten gerecht ist
  • Hp ignoriert einen Gerichtstermin, eine juristische Frist, eine Vorladung etc.
  • Hp weicht wichtigen Entscheidungen gerne aus, nicht entscheidungsfreudig

Nr. 01 + Nr. 24 / Nr. 02 + Nr. 24

Hauptpersonenkarte + „Diebstahl“

Die Karte Nr. 24 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 24 hinter der Hauptperson
  • Vorsicht, Hp läuft auf einen Verlust zu, steht kurz vor einem solchen
  • Diebstahl und Betrug liegen in der Luft
  • etwas (unangenehmes) verschwindet aus dem Leben von Hp
  • Hp ist nicht ganz ehrlich
  • Hp hatte Heimlichkeiten
  • Hp hat gerade einen Verlust erlitten
  • Hp wurde bestohlen
  • etwas, was Hp wichtig war, „glitt ihm aus der Hand“
  • Hp wurde betrogen
Die Karte Nr. 24 über der Hauptperson Die Karte Nr. 24 unter der Hauptperson
  • Hp führt etwas im Schilde, das nicht so ganz astrein ist
  • Hp „untersucht“ einen Verlust
  • Heimlichkeiten fordern Hp heraus, er will sie enttarnen
  • Hp befürchtet bestohlen zu werden, denkt über Sicherheitsrisiken nach
  • Hp würde sich gerne davonstehlen
  • Heimlichkeiten lassen Hp eher kalt. Er lebt nach der Devise: „Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß“
  • Hp macht sich keine Gedanken über mögliche Verluste/Diebstähle
  • Hp lehnt Betrug und kriminelle Machenschaften ab

Nr. 01 + Nr. 25 / Nr. 02 + Nr. 25

Hauptpersonenkarte + „Zu hohen Ehren kommen“

Die Karte Nr. 25 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 25 hinter der Hauptperson
  • Hp ist erfolgreich
  • Hp erhält Anerkennung
  • beruflicher Erfolg
  • eine Beförderung steht bevor
  • Hp ist selbstständig, hat ein eigenes Unternehmen
  • erfolgversprechender Vertragsabschluß
  • Hp wird wahrscheinlich ein hohes Alter erreichen
  • Hp erhielt keine Anerkennung
  • Hp erhält keine Anerkennung
  • Hp rennt ständig einer nicht erhaltenen Anerkennung (z.B. im Elternhaus) hinterher
  • Erfolge waren nur von vorübergehender Natur
  • Hp wird/wurde bei einer Beförderung übergangen
  • ein Vertragsabschluß stößt auf Hindernisse
Die Karte Nr. 25 über der Hauptperson Die Karte Nr. 25 unter der Hauptperson
  • Hp ist intelligent, geistig rege, hat Talente
  • Hp ist an Weiterbildung interessiert
  • Hp denkt viel darüber nach welche Talente er besitzt; wo seine (eigentlichen) Begabungen liegen
  • Hp strebt Selbständigkeit an, plant ein eigenes Unternehmen
  • Hp denkt viel darüber nach, ob er ein hohes Alter erreichen wird bzw. wie er dies erreichen kann
  • Anerkennung und Erfolg sind für Hp nicht so wichtig
  • Hp strebt keine Führungsposition an
  • Hp möchte nicht selbständig sein, kein eigenes Unternehmen führen
  • Hp interessiert sich nicht sonderlich für Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Hp fürchtet sich vor dem Alter
  • Hp will sein Alter nicht wahr haben (Jugendwahn)

Nr. 01 + Nr. 26 / Nr. 02 + Nr. 26

Hauptpersonenkarte + „Großes Glück“

Die Karte Nr. 26 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 26 hinter der Hauptperson
  • Hp ist ein „Glückskind“
  • Hp „geht“ ins Glück
  • alles wird gut, geht glücklich aus
  • Hp besitzt das nötige Quentchen Glück
  • Hp hat demnächst eine Glückssträhne
  • Hp ist glücklich und zufrieden
  • auch wenn nicht alles so läuft wie gewünscht, es endet glücklich
  • trotz Schwierigkeiten, Problemen, Irrtümern, Fehltritten etc. bleibt Hp das Glück erhalten
  • nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird
  • Hp entfernt sich von seinem Glück
  • Hp hatte vor kurzem viel Glück
Die Karte Nr. 26 über der Hauptperson Die KarteNr. 26 unter der Hauptperson
  • Hp denkt viel über das/sein Glück nach
  • Hp versucht (sein) Glück logisch zu erklären
  • Hp erkennt die Möglichkeit zur glücklichen Wende
  • Hp ist Optimist, vertraut stets auf einen glücklichen Ausgang
  • Hp hat zwar Glück, erkennt dieses aber nicht
  • Hp verläßt sich (zu sehr ?) darauf immer Glück zu haben
  • Hp „tritt sein Glück mit Füßen“
  • Hp interessiert sich zur wenig dafür, wie er sein Glück finden könnte

Nr. 01 + Nr. 27 / Nr. 02 + Nr. 27

Hauptpersonenkarte + „Unverhofftes Geld“

Die Karte Nr. 27 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 27 hinter der Hauptperson
  • es kommt zu einem Vertragsabschluß
  • (unerwartetes) Geld kommt ins Haus
  • die finanzielle Lage verbessert sich
  • geschlossene Verträge zahlen sich nun aus
  • Unerwartetes tritt ein; Überraschungen
  • Hp erhält bald ein (lukratives) Angebot
  • Hp trifft einen Mann mittleren Alters
  • (unerwartete) Geldausgaben stehen ins Haus; „Hp entfernt sich vom Geld“
  • Kosten fallen höher aus, als kalkuliert
  • ein Vertragsabschluß scheitert (unerwartet)
  • Geldeinnahmen verzögern sich (unerwartet)
  • Hp erhielt vor kurzem ein (lukratives) Angebot
  • Hp traf einen Mann mittleren Alters
Die Karte Nr. 27 über der Hauptperson Die KarteNr. 27 unter der Hauptperson
  • Hp macht sich (viele) Gedanken über das Geld
  • Einsparmöglichkeiten werden entdeckt
  • Hp macht Kassensturz
  • Hp hat zur Absicherung immer ein kleines Geldpolster, eine „eiserne“ Reserve
  • Hp denkt über ein (lukratives) Angebot nach
  • Hp formuliert einen Vertrag aus
  • Hp denkt viel an einen Mann mittleren Alters
  • Hp interessiert sich nicht sonderlich für Geld (hat aber welches)
  • Hp erhielt ein (lukratives) Angebot; hat aber kein oder nur wenig Interesse daran
  • Hp schließt nur ungerne Verträge; vermietet z.B. nur auf Handschlag
  • ein Mann mittleren Alters denkt viel an Hp

Nr. 01 + Nr. 28 / Nr. 02 + Nr. 28

Hauptpersonenkarte + „Erwartung“

Die KarteNr. 28 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 28 hinter der Hauptperson
  • Hp ist geduldig
  • Hp hat bestimmte Erwartungen
  • die Angelegenheit braucht noch Zeit, es dauert noch etwas
  • Hp benötigt in nächster Zeit viel Geduld
  • Hp sollte nichts überstürzen, sich Zeit lassen
  • Hp hat eine starke Sehnsucht nach ...
  • Hp trifft eine Frau mittleren Alters
  • Hp war (zu) geduldig
  • eine Wartezeit ist beendet
  • Hp sollte jetzt handeln, reagieren etc.; die Zeit des passiven Abwartens ist vorbei
  • Hp hatte eine starke Sehnsucht nach ...
  • Hp´s Erwartungen werden sich nicht kaum erfüllen
  • Hp traf eine Frau mittleren Alters
Die Karte Nr. 28 über der Hauptperson Die Karte Nr. 28 unter der Hauptperson
  • Hp denkt darüber nach, ob sie (noch) warten sollte
  • Hp denkt darüber nach, was von ihr erwartet wird
  • Hp denkt viel an eine Frau mittleren Alters
  • auch wenn Hp noch so ungeduldig ist, es wird noch dauern
  • warten ist nicht gerade eine Stärke von Hp
  • Hp erwartet nichts mehr, resigniert
  • eine Frau mittleren Alters denkt viel an Hp

Nr. 01 + Nr. 29 / Nr. 02 + Nr. 29

Hauptpersonenkarte + „Gefängnis“

Die Karte Nr. 29 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 29 hinter der Hauptperson
  • Hp fühlt sich eingeengt; be-/gehindert, eingeschränkt
  • überholte Traditionen, Vorstellungen, Erwartungen, Sichtweisen in Hp´s Umgebung engen ein
  • einschränkendes Elternhaus
  • behindernde finanzielle Situation
  • Hp „besucht“ (geht darauf zu) ein öffentliches, großes Gebäude (Krankenhaus, Hotel, Amtsgebäude, Justizvollzugsanstalt)
  • Stagnation, nichts geht voran
  • Einsamkeit, Abgeschiedenheit könnten kommende Themen sein
  • eine bisher einengende Situation verändert sich positiv (Hp läßt das Gefängnis hinter sich)
  • Blockaden lösen sich auf
  • Hp muß nicht ins Gefängnis, Krankenhaus o.ä.
  • Hp verläßt „ein öffentliches, großes Gebäude (Krankenhaus, Hotel, Amtsgebäude, Justizvollzugsanstalt)
  • Ende einer Stagnation
  • Hp war einsam
  • Hp verläßt Abgeschiedenheit, Isolation
Die Karte Nr. 29 über der Hauptperson Die Karte Nr. 29 unter der Hauptperson
  • Hp beschäftigen Gedanken der Einsamkeit
  • eigene überholte Traditionen, Vorstellungen, Erwartungen, Sichtweisen engen ein
  • Hp denkt über einen „Ausbruch“ nach
  • Hp haßt die Abgeschiedenheit, Einsamkeit
  • Hp lehnt einen „goldenen Käfig“ ab, rebelliert
  • Hp ignoriert das selbstgebaute Gefängnis, die Mauern die er um sich hochgezogen hat

Nr. 01 + Nr. 30 / Nr. 02 + Nr. 30

Hauptpersonenkarte + „Gerichtsperson“

Die Karte Nr. 30 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 30 hinter der Hauptperson
  • Hp sollte fachlichen Rat einholen
  • Hilfe durch Juristen/Amtspersonen wird notwendig
  • Hp sollte einen Anwalt einschalten
  • Hp befindet sich in einem Konflikt; in einer Auseinandersetzung mit seiner Umgebung
  • Ärger, Streit, Auseinandersetzungen stehen bevor
  • eine Aussprache wird notwendig
  • Hp fühlt sich gerecht behandelt
  • Vorsicht; Juristen/Amtspersonen sind nicht unbedingt auf Seiten des Hp
  • Ratschläge sollten hinterfragt werden, wer hat wirklich davon Nutzen?
  • Hp war beim Anwalt
  • Hp hat eine juristische Auseinandersetzung hinter sich
  • eine Aussprache wurde gemieden
  • Hp fühlt sich ungerecht behandelt
Die Karte Nr. 30 über der Hauptperson Die Karte Nr. 30 unter der Hauptperson
  • Hp hat Streitgedanken
  • Hp denkt über eine gerichtliche Auseinandersetzung nach
  • Hp denkt daran einen Anwalt aufzusuchen
  • Hp sinniert über Gerechtigkeit
  • Hp urteilt gerne über andere
  • Hp befindet sich in einem inneren Konflikt
  • Hp plant eine Aussprache
  • Hp befindet sich zur Zeit in einer Streitsituation, sehnt sich jedoch nach Frieden
  • Hp holt nur ungerne Ratschläge ein
  • Hp hört nicht auf Ratschläge; glaubt alles besser zu wissen
  • Hp meidet juristische Auseinandersetzungen
  • Hp verweigert eine Therapie
  • Hp hält eine Aussprache für unwichtig

Nr. 01 + Nr. 31 / Nr. 02 + Nr. 31

Hauptpersonenkarte + „Kurze Krankheit“

Die Karte Nr. 31 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 31 hinter der Hauptperson
  • Hp ist gesundheitlich nicht ganz auf dem Damm
  • Hp wird mit Unwohlsein, Belastungen, Krankheiten konfrontiert
  • Hp geht auf einen (nur) sexuell geprägten Kontakt zu
  • Hp hatte eine gesundheitliche Beeinträchtigung
  • Hp hat eine Krnkheit überwunden
  • Hp hatte einen (nur) sexuell geprägten Kontakt
Mögliche Beschwerden können im Brust- und Bauchbereich auftreten Mögliche Beschwerden können im mittleren Rücken und der Nierengegend auftreten
Die Karte Nr. 31 über der Hauptperson Die Karte Nr. 31 unter der Hauptperson
  • Hp denkt viel über eine Krankheit nach
  • beschäftigt sich sehr mit dem Thema Krankheit/Gesundheit
  • Hypochonder
  • Hp sollte seine Gedanken überprüfen, sie "kranken"
  • Hp denkt an einen (nur) sexuell geprägten Kontakt
  • Hp grübelt über den bisherigen Verkauf eines solchen
  • Hp ignoriert sein körperliches Unwohlsein
  • Hp überfordert seinen Körper, überhört seine Signale
  • Hp will eine Erkrankunge nicht wahrhaben
  • ein sexuell geprägter Kontakt wird uninteressant
  • ein nur sexuell geprägter Kontakt reicht Hp nicht aus
  • das Thema Sexualität ist für Hp nicht (mehr) so wichtig
Mögliche Beschwerden können Kopfschmerzen, sowie Schmerzen im Nacken-, Schulter-, oberen Rückenbereich sein Mögliche Beschwerden können vom Bauchnabel abwärts auftreten

Nr. 01 + Nr. 32 / Nr. 02 + Nr. 32

Hauptpersonenkarte + Nr. 32

Die Karte Nr. 32 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 32 hinter der Hauptperson
  • die Sorgen, die Hp sich macht sind durchaus berechtigt
  • eine schwierige Zeit liegt vor Hp
  • viel Kummer kommt auf Hp zu
  • Probleme und Schwierigkeiten türmen sich vor ihm auf
  • begangene Fehlern zeigen nun ihre Wirkung
  • Schatten der Vergangenheit holen Hp wieder ein
  • die ständigen Sorgen zermürben; legen sich wie ein dunkler Schatten auf sein Gemüt
  • Hp hat eine schwierige Lebensphase hinter sich
  • Hp hatte viel Kummer
  • in der Vergangenheit stieß Hp auf große Schwierigkeiten
  • Hp wurden viele Steine in den Weg gerollt
  • Hp läßt die Schatten der Vergangenheit hinter sich
Die Karte Nr. 32 über der Hauptperson Die Karte Nr. 32 unter der Hauptperson
  • Verzweiflung kriecht ins Geäst
  • Hp sucht verzweifelt nach Auswegen und Lösungen
  • dreht sich mit seinen Überlegungen im Kreis
  •  kann kaum einen klaren Gedanken fassen
  • (Lebens-) Angst breitet sich aus
  • Hp will seine Schwierigkeiten nicht wahr haben; Vogel-Strauß-Politik
  • Hp versucht die Sorgen und den Kummer zu verdrängen; will sich nichts anmerken lassen

Nr. 01 + Nr. 33 / Nr. 02 + Nr. 33

Hauptpersonenkarte + „Trübe Gedanken“

Die Karte Nr. 33 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 33 hinter der Hauptperson
  • auf Hp kommt eine ernüchternde, vielleicht sogar depressive, Zeitphase zu
  • ein Kassensturz des eigenen Lebens steht an, wobei die Beurteilung Hp´s allerdings eine Schieflage hat; alles wird viel zu negativ gesehen
  • Hp wird sich mit (Lebens-)Ängsten auseinander setzen müssen
  • Hp hat Heimlichkeiten
  • Hp hat vor kurzem eine Ernüchterung/Depression durchlebt
  • Hp möchte einem (zu) negativ denkenden Umfeld den Rücken kehren
  • Hp hat vor kurzem eine Art innere Bilanz gezogen und dabei viel zu schwarz gesehen
  • Hp hat sich mit (Lebens-)Ängsten auseinander gesetzt
  • Hp hatte Heimlichkeiten
Die Karte Nr. 33 über der Hauptperson Die Karte Nr. 33 unter der Hauptperson
  • Hp hat vor allem und jedem Angst, macht sich ständig unnötige Sorgen
  • Hp sieht alles nur negativ, befürchtet immer das Schlimmste, glaubt stets an ein Mißlingen (Das Glas ist immer schon halb leer)
  • Hp hat verborgene Gedanken
  • Hp denkt darüber nach, wie ein Geheimnis zu bewahren ist
  • Hp wird mit negativen Gedanken konfrontiert und möchte diesen aus dem Weg gehen
  • Hp versucht seine Ängste zu ignorieren, sie in ihre Schranken zu verweisen, sie zu überwinden
  • Hp mag keine Schwarzseher
  • Hp haßt Heimlichkeiten

Nr. 01 + Nr. 34 / Nr. 02 + Nr. 34

Hauptpersonenkarte + „Arbeit /Beschäftigung“

Die KarteNr. 34 vor der Hauptperson Die Karte Nr. 34 hinter der Hauptperson
  • auf Hp kommt viel Arbeit zu
  • Hp ist fleißig, motiviert, strebsam
  • Hp ist beweglich, sportlich, agil
  • der Job wird/ist für Hp ein wichtiges Thema
  • im beruflichen Sektor wird sich was bewegen
  • Hp geht einer befriedigenden Beschäftigung nach, die Arbeit macht ihm Spaß
  • Hp hatte in letzter Zeit viel zu tun
  • die Arbeit gestaltet sich für Hp mühsam
  • an der Arbeitsstätte gab es Probleme
  • Hp distanziert sich von seiner Tätigkeit; innere Kündigung
  • die Arbeit/der Beruf war in letzter Zeit bei Hp ein wichtiges Thema
Die KarteNr. 34 über der Hauptperson Die Karte Nr. 34 unter der Hauptperson
  • Hp denkt viel an die Arbeit/seinen Beruf
  • Hp arbeitet überwiegend mit dem Kopf
  • Hp identifiziert sich mit seiner Arbeit; definiert sich über seinen Beruf
  • Hp denkt über eine sportliche Aktivität nach
  • Hp möchte der vielen Arbeit entfliehen
  • Karriere, berufliche Erfolge sind für Hp nicht so wichtig
  • Hp mag körperliche Anstrengungen nicht
  • Hp ist eher ein Sportmuffel

Nr. 01 + Nr. 35 / Nr. 02 + Nr. 35 Hauptpersonenkarte + „Ein langer Weg“
Die Karte Nr. 35 vor der Hauptperson Die KarteNr. 35 hinter der Hauptperson
  • Hp hat eine längere Durststrecke vor sich
  • etwas ist von Hp (noch) weit entfernt
  • vorläufig gibt es keine Veränderungen; die Dinge stagnieren
  • Hp muß viel Geduld aufbringen; es wird noch dauern
  • Langweile kommt auf Hp zu, er wird unter dem gleichen (alltäglichen) Trott leiden
  • Hp verreist zu einem weit entfernten Reiseziel
  • ein längerer Auslandsaufenthalt steht bevor
  • Hp hat bis hierhin eine lange Durststrecke zurückgelegt
  • etwas war von Hp (lange) weit entfernt
  • die Dinge bahnten sich schon seit langem an
  • Hp hat lange gewartet
  • Hp hat viel Geduld aufgebracht
  • Hp hatte Langeweile
  • Hp war zu einem weit entfernten Reiseziel verreist
  • Hp war längerer Zeit über im Ausland
Die Karte Nr. 35 über der Hauptperson Die KarteNr. 35 unter der Hauptperson
  • Hp plant weit im voraus
  • Hp denkt in größeren Zeitabschnitten
  • Hp schmiedet Zukunftspläne
  • Hp denkt über Möglichkeiten nach Langeweile zu vermeiden
  • Hp schmiedet Reisepläne
  • Hp plant nicht gerne weit im voraus, lebt eher im Hier und Jetzt
  • Hp ist ungeduldig
  • Hp haßt Langeweile
  • Hp mag keine Auslandsreisen; bleibt lieber im eigenen Lande

Nr. 01 + Nr. 36 / Nr. 02 + Nr. 36 Hauptpersonenkarte + „Die Hoffnung /Großes Wasser“
Die Karte Nr. 36 vor der Hauptperson Die KarteNr. 36 hinter der Hauptperson
  • Hp hofft (immer noch)
  • Hp ist spirituell veranlagt
  • ein Lebenstraum wird sich für Hp erfüllen
  • Hp verreist (Schiffsreise; über den großen Teich)
  • Unausweichliche (schicksalhafte) Einflüsse von außen kommen auf Hp zu
  • Hp hat die Hoffnung verloren
  • Hp kehrt der eigenen Spiritualität den Rücken
  • ein Lebenstraum hat sich für Hp erfüllt
  • Hp war verreist (Schiffsreise; über den großen Teich)
  • Hp hat einen vor kurzem einen„Schicksalsschlag“ erlebt
Die Karte Nr. 36 über der Hauptperson Die Karte Nr. 36 unter der Hauptperson
  • Hp beschäftigt sich mit seiner geistig/spirituellen Entwicklung
  • Hp verliert den Boden unter den Füßen, seine „Verankerung“. Erdung wird wichtig!
  • Hp hat viele Wünsche, Träume und Phantasie; definiert seine Lebensträume
  • Hp ist künstlerisch begabt
  • Hp ist von fremden Kulturen faszinieren
  • Esoterik, Spiritualität etc. interessieren Hp nicht
  • Hp steht auf festem Boden, ist gut geerdet
  • Phantasien, Träumereien etc. sind Hp suspekt; für ihn zählt nur die faßbare Realität
  • Hp hat keine künstlerische Begabung
  • fremde Kulturen interessieren Hp nicht, dies geht vielleicht sogar bis zur Verachtung

Die weiteren 2er- Kombinationen

Auch bei der Kombination der übrigen Karten miteinander kommt es auf die Richtung an. Es wird immer die 1. Karte mit der nachfolgenden kombiniert. Die folgende ergibt sich aus der ersten bzw. gibt eine nähere Erklärung hierzu.

Wie stelle ich nun fest, welche an 1. , 2. usw. Stelle liegt? Ausschlaggebend ist die Lage der Hauptpersonenkarte oder einer Signifikationskarte (z.B. wenn ich etwas über den Beruf erfahren will Nr. 34. ) Egal ob ich nun dazu eine Waagerechte, Senkrechte oder Diagonale betrachte, immer liegt eine Karte an dieser Signifikationskarte näher = 1. Stelle als die andere = 2. Stelle.

Bei den Kombinationen für die Liebe/Partnerschaft bestehen einige Unterschiede darin, ob wir für einen Single oder einen in einer Beziehung lebenden Klienten legen. Entsprechende Hinweise hierfür finden sie bei den jeweiligen Kombinationsbeschreibungen eingefügt.

Bitte auch unbedingt beachten: Kombinationen zur Gesundheit/Krankheit können immer nur als Hinweise/Fingerzeige gesehen werden. Karten eignen sich nicht als Diagnosemittel!!!


Nr. 03 + Nr. 04

Ehestandskarte“ + „Zusammenkunft“


  • man rückt in einer Beziehung wieder näher zusammen
  • man findet wieder zueinander, findet sich wieder
  • klärende Gespräche zwischen den Ehepartner
  • größere Familienfeier
  • Verlobung-, Hochzeitsfeier
  • geschäftlicher Zusammenschluß
  • Teilhaberschaft
  • größere Gruppierungen, Gemeinschaften, Vereine etc.
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesem Treffen etc.
    etwas ergeben

Nr. 04 links von Nr. 03

Nr. 04 rechts von Nr. 03

  • sie liebäugelt mit dem Gedanken an eine feste Beziehung/Ehe
  • er liebäugelt mit dem Gedanken an eine feste Beziehung/Ehe
Für Single:
  • aus einem geselligen Beisammensein, lockeren Begegnungen könnte mehr werden

Nr. 03 + Nr. 05

Ehestandskarte“ + „Guter Herr“


  • ein verheirateter/gebundener älterer Mann
  • ein dieser Partnerschaft/Ehe positiv gegenüberstehender/fördernder, älterer Mann
  • ein älterer Mann z.B. Freund, dem man sich stark verbunden fühlt
  • ein älterer Mann hat Einfluß auf den Verlauf der Beziehung
  • dieser ältere Mann ist sehr zuverlässig
  • in der Liebe gibt es wichtige Neuigkeiten
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesem älteren Mann etc. etwas ergeben
Nr. 05 links von Nr. 03 Nr. 05 rechts von  Nr. 03 Nr. 05 über Nr. 03 Nr. 05 unter Nr. 03
  • der Vater der Braut
  • der Vater des Bräutigams
  • dieser ältere Mann denkt nicht an eine Ehe
  • dieser ältere Mann denkt an eine Ehe
Für weibliche Single:

Nr. 05 neben Nr. 03

Nr. 05 unter Nr. 03

  • es kann gut sein, daß Hp mit diesem älteren Mann eine feste Beziehung haben wird
  • ein älterer Mann macht sich Gedanken über eine feste Partnerschaft mit Hp

Nr. 03 + Nr. 06

Ehestandskarte“ + „Gute Dame“


  • eine verheiratete/gebundene, ältere Frau
  • eine dieser Partnerschaft/Ehe positiv gegenüberstehende/fördernde, ältere Frau
  • eine ältere Frau z.B. Freundin, der man sich stark verbunden fühlt
  • eine ältere Frau hat Einfluß auf den Verlauf der Beziehung
  • diese ältere Frau ist sehr zuverlässig
  • Freude in einer Partnerschaft/Ehe
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser älteren Frau etc. etwas ergeben
Nr. 06 links von Nr. 03 Nr. 06 rechts von  Nr. 03 Nr. 06 über Nr. 03 Nr. 06 unter Nr. 03
  • die Mutter der Braut
  • die Mutter des Bräutigams
  • diese ältere Frau denkt nicht an eine Ehe
  • diese ältere Frau denkt an eine Ehe
Für  männliche Single:

Nr. 06 neben Nr. 03

Nr. 06 unter Nr. 03

  • es kann gut sein, daß Hp mit dieser älteren Frau eine feste Beziehung haben wird
  • eine ältere Frau macht sich Gedanken über eine feste Partnerschaft mit Hp

Nr. 03 + Nr. 07

Ehestandskarte“ + „Angenehmer Brief“


  • Heiratsantrag
  • Nachricht über eine (beabsichtigte) Eheschließung
  • Einladung zu einer Hochzeit, Familienfeier
  • Neuigkeiten in der Ehe/Partnerschaft, Familie
  • eine Heiratsurkunde gewinnt an Bedeutung
  • (standesamtliche) Eheschließung
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Nachricht etc. etwas ergeben

Nr. 07 links von Nr. 03

Nr. 07 rechts von Nr. 03

  • sie wünscht sich innerhalb der Beziehung ein klärendes Gespräch
  • sie wünscht sich innerhalb der Beziehung mehr Kommunikation
  • Neuigkeiten aus ihrer Verwandtschaft
  • er wünscht sich innerhalb der Beziehung ein klärendes Gespräch
  • er wünscht sich innerhalb der Beziehung mehr Kommunikation
  • Neuigkeiten aus seiner Verwandtschaft
Für Single:
  • Empfindungen, Gefühle, Wünsche sollten dem Herzensbewohner mitgeteilt werden

Nr. 03 + Nr. 08

Ehestandskarte“ + „Falsche Person“


  • falsche Partnerwahl; dieser Eheschluß wäre falsch
  • Partner spielt nicht mit offenen Karten
  • Betrug, in dieser Beziehung ist mit einem Seitensprung zu rechnen
  • gegen diese Beziehung wird „gearbeitet“, Intrigen
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Falschheit etc. etwas ergeben

Nr. 08 links von Nr. 03

Nr. 08 rechts von Nr. 03

  • sie ist in Bezug auf ihre Gefühle nicht ganz ehrlich
  • er ist in Bezug auf seine Gefühle nicht ganz ehrlich
Für Single:
  • Vorsicht, Hp könnte über die Aussichten auf eine feste Beziehung getäuscht werden

Nr. 03 + Nr. 09

Ehestandskarte“ + „Eine Veränderung“


  • Veränderungen in der Beziehung/Partnerschaft
  • eine Teilhaberschaft erfährt eine Veränderung/Erneuerung
  • es ist an der Zeit, daß sich in der Ehe/Partnerschaft etwas verändert/verändern sollte
  • die Aussagen der weiteren Karten im Zusammenhang mit dieser Ehe/Partnerschaft etc. beziehen sich auf einen Zeitraum von bis zu ca. ½ Jahr
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Veränderung etc. etwas ergeben

Nr. 09 links von Nr. 03

Nr. 09 rechts von Nr. 03

  • sie wünscht sich innerhalb der Beziehung eine Veränderung
  • er wünscht sich innerhalb der Beziehung eine Veränderung
Für Single:
  • die nächste Partnerschaft wird das Leben, die Umgebung des Klienten verändern. Dies könnte z.B. durch einen Umzug geschehen.

Nr. 03 + Nr. 10

Ehestandskarte“ + „Eine Reise“


  • das Paar verreist z.B. Hochzeitsreise, Liebes-Wochenende
  • Geschäftsreise mit positiven Ausgang (Zusammenkommen,Vertragsabschluß, Fusion)
  • in eine Ehe/Partnerschaft kommt (wieder) Bewegung
  • in der Ehe/Partnerschaft werden neue Wege beschritten
  • die Aussagen der übrigen Karten in Bezug auf die Ehe/Partnerschaft etc. beziehen sich auf einen Zeitraum von 3 Monaten
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Reise etc. etwas ergeben

Nr. 10 links von Nr. 03

Nr. 10 rechts von Nr. 03

  • sie verreist
  • sie „flüchtet“ vor der Ehe/Partnerschaft
  • er verreist
  • er „flüchtet“ vor der Ehe/Partnerschaft
Für Single:
  • interessante Reisebekanntschaft mit der Chance auf mehr.....

Nr. 03 + Nr. 11

Ehestandskarte“ + „Viel Geld gewinnen“


  • die Beziehung wurde aus materiellen Gründen eingegangen; Geldehe
  • diese Beziehung ist ein „Gewinn“
  • das Geld sollte „zusammengehalten“ werden
  • durch ein Zusammengehen/Zusammenziehen/Heiraten vermehrt/vermindert sich das Geld (je nach dem gesamten Kartenbild)
  • in ca. 4 – 6 Wochen wird sich in Bezug auf diese Ehe/Partnerschaft etc. etwas ergeben
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit materiellen /finanziellen Dingen etc. etwas ergeben

Nr. 11 links von Nr. 03

Nr. 11 rechts von Nr. 03

  • die Beziehung bedeutet ihr sehr viel
  • die Beziehung bedeutet ihm sehr viel
Für Single:
  • bei den Überlegungen in Bezug zu einer feste Partnerschaft/Ehe sollte auch die finanzielle Seite bedacht werden

Nr. 03 + Nr. 12

Ehestandskarte“ + „Reiches Mädchen“


  • eine verheiratete/gebundene jüngere Frau
  • eine diese Partnerschaft/Ehe positiv gegenüberstehende/fördernde, jüngere Frau
  • diese jüngere Frau ist sehr zuverlässig
  • jüngere, weibliche Verwandte; Schwester, Schwägerin, Tochter, Schwiegertochter, Nichte etc.
  • eine jüngere, weibliche Person z.B. Freundin, der man sich stark verbunden fühlt
  • glückliche, harmonische Ehe
  • fröhliches Familienleben
  • eine jüngere weibliche Person (meist Tochter) hat Einfluß auf den Verlauf der Beziehung
  • Partnerschaft wurde unüberlegt eingegangen
  • Ehepaar lebt ohne finanzielle Sorgen, Wohlstand
  • eine Partnerschaft mit großem Altersunterschied (sie viel jünger als er) könnte trotzdem Bestand haben
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser jüngeren Frau etc. etwas ergeben

Nr. 12 links von Nr. 03

Nr. 12 rechts von Nr. 03

Nr. 12 über Nr. 03

Nr. 12 unter Nr. 03

  • sie ging wohl etwas zu „naiv“ in diese Beziehung
  • durch diese Ehe /Partnerschaft wird sie reich „beschenkt“
  • sie ging zu früh; zu unreif in diese Ehe/Partnerschaft
  • er ging wohl etwas zu „naiv“ in diese Beziehung
  • durch diese Ehe/Partnerschaft wird er reich „beschenkt“
  • er ging zu früh; zu unreif in diese Ehe/Partnerschaft
  • diese jüngere Frau denkt nicht an eine Ehe/feste Partnerschaft
  • diese jüngere Frau denkt an eine Ehe/feste Partnerschaft
Für männliche Single:

Nr. 12 neben Nr. 03

Nr. 12 unter Nr.03

  • es kann gut sein, daß Hp mit dieser jüngeren Frau eine feste Beziehung haben wird
  • eine jüngere Frau macht sich Gedanken über eine feste Partnerschaft mit Hp

Nr. 03 + Nr. 13

Ehestandskarte“ + „Reicher guter Herr“


  • ein verheirateter/gebundener jüngerer Mann
  • ein dieser Partnerschaft/Ehe positiv gegenüberstehender/fördernder, jüngerer Mann
  • dieser jüngere Mann ist sehr zuverlässig
  • jüngerer, männlicher Verwandter; Bruder, Schwager, Sohn, Schwiegersohn, Neffe etc.
  • eine jüngere, männliche Person z.B. Freund, der man sich stark verbunden fühlt
  • eine jüngere männliche Person (meist Sohn) hat Einfluß auf den Verlauf der Beziehung
  • eine Partnerschaft mit großem Altersunterschied (er viel jünger als sie) könnte trotzdem Bestand haben
  • Familienunternehmen
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesem jüngeren Mann etc. etwas ergeben
Nr. 13 links von Nr. 03 Nr. 13 rechts von Nr. 03 Nr. 13 über Nr. 03 Nr. 13 unter Nr. 03
  • sie ist eher materiell orientiert
  • sie arbeitet in einer Bank, hat mit Geld /Finanzen zu tun, kennt sich mit Geldgeschäften aus etc.
  • sie kann gut mit Geld umgehen; der „Finanzminister“ der Familie
  • er ist eher materiell orientiert
  • er arbeitet in einer Bank, hat mit Geld /Finanzen zu tun, kennt sich mit Geldgeschäften aus etc.
  • er kann gut mit Geld umgehen; der „Finanzminister“ der Familie
  • dieser jüngere Mann denkt nicht an eine Ehe/feste
    Partnerschaft
  • dieser jüngere Mann denkt an eine Ehe/feste Partnerschaft
Für weibliche Single:

Nr. 13 neben Nr. 03

Nr. 13 unter Nr.03

  • es kann gut sein, daß Hp mit diesem jüngeren Mann eine feste Beziehung haben wird
  • ein jüngerer Mann macht sich Gedanken über eine feste Partnerschaft mit Hp

Nr. 03 + Nr. 14

Ehestandskarte“ + „Traurige Nachricht“


  • die eigene Ehe/feste Partnerschaft bereitet Kummer
  • eine andere Ehe/feste Partnerschaft (z.B. wenn ein Liebespartner noch gebunden ist) bereitet Kummer
  • in der Ehe/Partnerschaft kriselt es
  • die Ehe/Partnerschaft/Familie erreicht eine traurige Nachricht
  • innerhalb eines Jahres erreicht Hp eine traurige Nachricht aus der Familie
  • traurige Umstände innerhalb der Ehe oder Familie belasten Hp
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser traurigen Nachricht etc. etwas ergeben

Nr. 14 links von Nr. 03

Nr. 14 rechts von Nr. 03

  • ihr bringt diese Ehe /feste Partnerschaft auch Kummer
  • ihm bringt diese Ehe /feste Partnerschaft auch Kummer
Für Single:
  • eine zukünftige feste Beziehung besteht nicht nur aus sonnigen Tagen, bringt auch Kummer

Nr. 03 + Nr. 15

Ehestandskarte“ + „Guter Ausgang in der Liebe“


  • beide sind auf gleicher Wellenlänge
  • zwischen beiden besteht eine tiefe, innige Liebe
  • diese Verbindung wurde aus Liebe geboren, Liebes-Ehe
  • eine stabile und glückliche Beziehung
  • diese Partnerschaft/Ehe ist intakt, nichts und niemand kann ihr momentan etwas anhaben
  • etwaige Schwierigkeiten in der Beziehung können bewältigt werden
  • die Partner sind sich loyal und treu verbunden
  • Haustiere sind in dieser Familie willkommen
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesem guten Ausgang etc. etwas ergeben

Nr. 15 links von Nr. 03

Nr. 15 rechts von Nr. 03

  • sie bereitet sich aktiv auf Ehe/feste Partnerschaft vor
  • er bereitet sich aktiv auf Ehe/feste Partnerschaft vor

Nr. 15 über Nr. 03

Nr. 15 unter Nr. 03

  • Treue ist in dieser Ehe/Partnerschaft ein wichtiger Faktor
  • die Partner begegnen sich freundschaftlich
  • die beiden sind (momentan) sehr ineinander verliebt
  • sie mögen es verheiratet zu sein
Für Single:
  • es wird sich eine Liebe ergeben, aus der eine echte, dauerhafte Beziehung erwachsen kann
  • eine (noch heimliche) Liebe wird erwidert

Nr. 03 + Nr. 16

Ehestandskarte“ + „Seine/Ihre Gedanken“


  • über eine Partnerschaft wird gründlich nachgedacht
  • Bestandsaufnahme“ der Beziehung
  • grübeln darüber ob eine Partnerschaft eingegangen bzw. weitergeführt werden soll
  • Zweifel an der Partnerschaft kommen auf, die Liebesbeziehung wird in Frage gestellt
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Grübelei etc. etwas ergeben
  • die Aussagen der übrigen Karten in Bezug auf diese Ehe/Partnerschaft etc. beziehen sich auf einen Zeitraum von 1 Jahr

Nr. 16 links von Nr. 03

Nr. 16 rechts von Nr. 03

  • noch ist sie sich nicht sicher
  • noch ist er sich nicht sicher
Für Single:
  • manchmal muß man ins kalte Wasser springen, zu viel Grübeln kann den möglichen Partner vergraulen

Nr. 03 + Nr. 17

Ehestandskarte“ + „Geschenk bekommen“


  • Glückskarte! Glücksfälle in Ehe/Familie
  • Frohe Botschaften, Zusagen, erfreuliche Nachrichten, „Geschenke des Lebens“ erreichen die Partnerschaft/Familie
  • glückliche Verbindung
  • glückliche Momente mit bzw. innerhalb der Familie
  • Fröhlichkeit, ausgelassene Stimmung in der Partnerschaft/Familie
  • Geschenke durch die Familie
  • Hochzeitsgeschenk
  • eventuell umliegende, negative Karten in Bezug auf Ehe/Partnerschaft werden abgeschwächt
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesem Besuch/Geschenk etc. etwas ergeben

Nr. 17 links von Nr. 03

Nr. 17 rechts von Nr. 03

  • sie betrachtet die Beziehung als Geschenk
  • er betrachtet die Beziehung als Geschenk
Für Single:
  • es ist möglich, daß der zukünftige Partner Kinder mit in die Beziehung bringt

Nr. 03 + Nr. 18

Ehestandskarte“ + „Ein kleines Kind“


  • eine neue Ehe/Verbindung ist geplant bzw. wird eingegangen
  • ein Kind ist geplant
  • eine Schwangerschaft ist möglich
  • in dieser Ehe gibt es Kindersegen
  • innerhalb der festen Beziehung kommt es zu einem Neuanfang
  • die Ehe wird etwas zu oberflächlich geführt
  • diese Ehe steht noch ganz am Anfang
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesem Neuanfang/Beginn etc. etwas ergeben
  • etwas im Zusammenhang mit dieser Ehe etc. ereignet sich in den Morgenstunden

Nr. 18 links von Nr. 03

Nr. 18 rechts von Nr. 03

  • sie stolpert in diese Ehe etwas (zu) naiv hinein
  • sie hat ein jugendliches Aussehen
  • sie hat ein kindliches Gemüt
  • er stolpert in diese Ehe etwas (zu) naiv hinein
  • er hat ein jugendliches Aussehen
  • er hat ein kindliches Gemüt
Für Single:
  • der Grund für eine zukünftige feste Partnerschaft könnte eine Schwangerschaft sein

Nr. 03 + Nr. 19

Ehestandskarte“ + „Ein Todesfall“


  • eine unglückliche Verbindung
  • in dieser Partnerschaft ist die Liebe schon gestorben; man lebt nebeneinander her oder hat sich arrangiert
  • eine Beziehung wird beendet
  • Trennung, Scheidung
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesem Ende etc. etwas ergeben
  • etwas im Zusammenhang mit dieser Ehe etc. ereignet sich in den Abendstunden

Nr. 19 links von Nr. 03

Nr. 19 rechts von Nr. 03

  • sie ist unglücklich
  • sie hat die Beziehung innerlich schon aufgekündigt
  • sie will die Trennung
  • er st unglücklich
  • er hat die Beziehung innerlich schon aufgekündigt
  • er will die Trennung
Für Single:
  • mit einer Person die Hp für eine feste Beziehung in Betracht zieht wird das nichts werden
  • Hp sollte bei der Partnerwahl unbedingt kritischer sein

Nr. 03 + Nr. 20

Ehestandskarte“ + „Haus“


  • die Partnerschaft/Ehe ist stabil
  • die Partner sind sich treu
  • ein harmonisches Familienleben
  • die Partnerschaft verspricht Dauer
  • die Familie gibt Sicherheit
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesem Haus etc. etwas ergeben

Nr. 20 links von Nr. 03

Nr. 20 rechts von Nr. 03

  • sie liebt besonders die Häuslichkeit
  • er liebt besonders die Häuslichkeit
Für Single:
  • es bestehen gute Aussichten, daß Hp mit dem nächsten Partner/der nächsten Partnerin eine Familie gründen wird

Nr. 03 + Nr. 21

Ehestandskarte“ + „Wohnzimmer“


  • sich zu zweit zurückziehen
  • die beiden fühlen sich in ihrem Zuhause wohl
  • Intimität in den eigenen vier Wänden
  • Hp sehnt sich nach Zweisamkeit
  • Paar strebt eine Kleinfamilie an
  • angekündigte Ereignisse werden bald eintreten
  • die Aussagen der übrigen Karten in Bezug auf diese Ehe/feste Partnerschaft etc. beziehen sich auf einen Zeitraum von 1 Tag bis ca. 2, maximal 4 Wochen
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Wohnung etc. etwas ergeben

Nr. 21 links von Nr. 03

Nr. 21 rechts von Nr. 03

  • sie ist am liebsten mit ihm allein
  • er ist am liebsten mit ihr allein
Für Single:
  • schon bald kann sich eine Möglichkeit zur Zweisamkeit bieten

Nr. 03 + Nr. 22

Ehestandskarte“ + „Militärperson“


  • Standesbeamter; Standesamtliche Trauung
  • es handelt sich eher um eine Vernunftehe, als eine Liebesehe
  • diese Partnerschaft wird zu Stande kommen; eine Ehe geschlossen werden
  • die Partnerschaft wird durch eine sehr dominante Person entscheidend beeinflußt
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Person /Dominanz etc. etwas ergeben

Nr. 22 links von Nr. 03

Nr. 22 rechts von Nr. 03

  • sie trägt im Beruf eine Uniform /Berufskleidung
  • sie tritt sehr dominant auf
  • sie ist herrschsüchtig
  • sie hatte/bekommt es mit der Polizei zu tun
  • er trägt im Beruf eine Uniform /Berufskleidung
  • er tritt sehr dominant auf
  • er ist herrschsüchtig
  • er hatte/bekommt es mit der Polizei zu tun
Für Single:
  • Hp sollte sich keine Ehe vorschreiben lassen

Nr. 03 + Nr. 23

Ehestandskarte“ + „Gericht“


  • wichtige Entscheidungen werden notwendig
  • Entscheidung für oder gegen (je nach Nachbarkarten) eine Bindung
  • Standesamt
  • amtliche Scheidung
  • Angelegenheiten des Familienrechts, Familiengericht
  • behördliche/gerichtliche Entscheidungen betreffen die Familie
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Entscheidung etc. etwas ergeben

Nr. 23 links von Nr. 03

Nr. 23 rechts von Nr. 03

  • sie sollte in Bezug auf ihre Ehe / Partnerschaft einmal „mit sich selbst in Gericht gehen“
  • er sollte in Bezug auf seine Ehe /Partnerschaft einmal „mit sich selbst in Gericht gehen“
  • Unehrlich
Für Single:
  • Hp steht bald vor der wichtigen Entscheidung ob er eine (neue) feste Partnerschaft eingehen will oder nicht

Nr. 03 + Nr. 24

Ehestandskarte“ + „Diebstahl“


  • in der Beziehung kommt es zu Heimlichkeiten
  • Unehrlichkeit spielt eine Rolle; die Partner gehen nicht ehrlich miteinander um
  • die Beziehung geht in die Brüche
  • innerhalb einer Partnerschaft treten Verluste auf
  • die Liebe hat sich davon gestohlen
  • Verlust der Partners
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesem Verlust etc. etwas ergeben

Nr. 24 links von Nr. 03

Nr. 24 rechts von Nr. 03

  • sie hat Heimlichkeiten
  • sie ist nicht ganz ehrlich
  • sie möchte sich am liebsten davonstehlen
  • er hat Heimlichkeiten
  • er ist nicht ganz ehrlich
  • er möchte sich am liebsten davonstehlen
Für Single:
  • Hp sollte diese Partnerschaft lieber nicht eingehen (positive Karten neben Karte Nr. 03 schwächen diese Aussage ab)

Nr. 03 + Nr. 25

Ehestandskarte“ + „Zu hohen Ehren kommen“


  • diese Verbindung verspricht Erfolg
  • diese Partnerschaft kann bis ins hohe Alter halten
  • diese Partner gehen mit einer gewissen Lebenserfahrung/Reife in die Verbindung
  • eine „geschäftliche“ Partnerschaft
  • Statuserhöhung; gesellschaftlicher Aufstieg durch diese Partnerschaft
  • eventuell umliegende, positive Karten in Bezug auf Ehe/Partnerschaft werden nochmals verstärkt
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Anerkennung etc. etwas ergeben

Nr. 25 links von Nr. 03

Nr. 25 rechts von Nr. 03

  • sie erfährt durch die Verbindung eine gewisse Statuserhöhung
  • sie geht/ging mit einer gewissen Lebenserfahrung/Reife in diese Beziehung
  • er erfährt durch die Verbindung eine gewisse Statuserhöhung
  • er geht/ging mit einer gewissen Lebenserfahrung/Reife in diese Beziehung
Für Single:
  • der nächste Partner dürfte schon einige Lebenserfahrung gesammelt haben

Nr. 03 + Nr. 26

Ehestandskarte“ + „Großes Glück“


  • eine überaus glückliche Partnerschaft
  • DIE große Liebe
  • diese Beziehung ist ein Glückstreffer
  • mit ihm/ihr hat Hp den Joker gezogen
  • eventuell umliegende, negative Karten in Bezug auf Ehe/feste Partnerschaft werden deutlich abgeschwächt
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesem Glück etc. etwas ergeben

Nr. 26 links von Nr. 03

Nr. 26 rechts von Nr. 03

  • sie ist in dieser Beziehung glücklich
  • für sie ist er die große Liebe
  • er ist in dieser Beziehung glücklich
  • für ihn ist sie die große Liebe
Für Single:
  • die nächste Partnerschaft wird sehr glücklich verlaufen

Nr. 03 + Nr. 27

Ehestandskarte“ + „Unverhofftes Geld“


  • ein verheirateter/gebundener Mann mittleren Alters
  • ein dieser Partnerschaft/Ehe positiv gegenüberstehender/fördernder Mann mittleren Alters
  • dieser Mann mittleren Alters ist sehr zuverlässig
  • ein Mann mittleren Alters z.B. Freund, dem man sich stark verbunden fühlt
  • ein Mann mittleren Alters hat Einfluß auf den Verlauf der Beziehung
  • ein „Angebot“ für eine feste Beziehung
  • ein Ehevertrag
  • ein finanziell sich lohnender Eheschluß
  • zusätzliches Geld aus der Familie (z.B. Unterhaltszahlungen)
  • zusätzliches Geld für die Familie (z.B. Kindergeld, Sozialhilfe, Pflegegeld)
  • Zahlungen vom Amt (z.B. Steuerrückerstattungen)
  • Überraschendes in der Ehe/Familie
  • etwas (wohl Unerwartetes) ergibt sich im Zusammenhang mit dieser Ehe/Partnerschaft etc. innerhalb der kommenden 2 Wochen
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesem Mann mittleren Alters etc. etwas ergeben
Nr. 27 links von Nr. 03 Nr. 27 rechts von Nr. 03 Nr. 27 über Nr. 03 Nr. 27 unter Nr. 03
  • sie ist eher materiell orientiert
  • sie arbeitet in einer Bank, hat mit Geld /Finanzen zu tun, kennt sich mit Geldgeschäften aus etc.
  • sie kann gut mit Geld umgehen; der „Finanzminister“ der Familie
  • er ist eher materiell orientiert
  • er arbeitet in einer Bank, hat mit Geld/Finanzen zu tun, kennt sich mit Geldgeschäften aus etc.
  • er kann gut mit Geld umgehen; der „Finanzminister“ der Familie
  • dieser Mann mittleren Alters denkt nicht an eine Ehe/feste Partnerschaft
  • dieser Mann mittleren Alters denkt an eine Ehe/feste Partnerschaft

Für weibliche Single:

Nr. 27 neben Nr. 03

Nr. 27 unter Nr.03

  • es kann gut sein, daß Hp mit diesem Mann mittleren Alters eine feste Beziehung haben wird
  • ein Mann mittleren Alters macht sich Gedanken über eine feste Partnerschaft mit Hp

Nr. 03 + Nr. 28 Ehestandskarte“ + „Erwartung“

  • eine verheiratete/gebundene Frau mittleren Alters
  • eine diese Partnerschaft/Ehe positiv gegenüberstehende/fördernde Frau mittleren Alters
  • diese Frau mittleren Alters ist sehr zuverlässig
  • eine Frau mittleren Alters z.B. Freundin, der man sich stark verbunden fühlt
  • eine Frau mittleren Alters hat Einfluß auf den Verlauf der Beziehung
  • Geduld mit dem Partner ist angesagt
  • Abwarten ist jetzt innerhalb einer Verbindung das Zaubermittel
  • Hp hofft auf einen engeren Kontakt/festere Beziehung
  • eine feste Partnerschaft/Ehe läßt noch auf sich warten
  • diese Verbindung ist mit bestimmten Erwartungen (von oder an) Hp verknüpft
  • Hp sollte nichts übereilen, lieber noch einmal alles in Ruhe überdenken, bevor er sich fest bindet
  • wohl in den nächsten 3, spätestens 6 Monaten wird sich im Zusammenhang mit dieser Ehe/Partnerschaft etc. etwas ergeben
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Frau mittleren Alters etc. etwas ergeben
Nr. 28 links von Nr. 03 Nr. 28 rechts von Nr. 03 Nr. 28 über Nr. 03 Nr. 28 unter Nr. 03
  • sie muß wohl Geduld in der Beziehung bzw. mit dem Partner haben
  • sie hat bestimmte Erwartungen
  • er muß wohl Geduld in der Beziehung bzw. mit der Partnerin haben
  • er hat bestimmte Erwartungen
  • diese Frau mittleren Alters denkt nicht an eine Ehe / feste
    Partnerschaft
  • diese Frau mittleren Alters denkt an eine Ehe / feste Partnerschaft
Für Single:
  • es wird noch einige Monate dauern bis Hp dem „richtigen“ Partner begegnet

Für männliche Single:

Nr. 28 neben Nr. 03

Nr. 28 unter Nr.03

  • es kann gut sein, daß Hp mit dieser Frau mittleren Alters eine feste Beziehung haben wird
  • eine Frau mittleren Alters macht sich Gedanken über eine feste Partnerschaft mit Hp

Nr. 03 + Nr. 29

Ehestandskarte“ + „Gefängnis“


  • die Partnerschaft entwickelt sich nicht weiter, Stillstand
  • Hp fühlt sich in dieser Partnerschaft gefangen
  • dieses Paar isoliert sich von seiner Umwelt, zieht sich total zurück
  • äußere Zwänge engen diese Partnerschaft sehr ein, sie kann sich nicht frei entfalten
  • führen gemeinsam ein Hotel, eine Privatklinik, Sanatorium etc.
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Einengung etc. etwas ergeben

Nr. 29 links von Nr. 03

Nr. 29 rechts von Nr. 03

  • diese Beziehung engt sie sehr ein, „erdrückt“ sie förmlich
  • sie sieht eine feste Beziehung als Gefahr, Einengung
  • sie hat Bindungsängste
  • diese Beziehung engt ihn sehr ein, „erdrückt“ ihn förmlich
  • er sieht eine feste Beziehung als Gefahr, Einengung
  • er hat Bindungsängste
Für Single:
  • unbedingt darauf achten, daß sich die nächste Beziehung nicht als Gefängnis entpuppt. Früh genug durch Gespräche über die jeweiligen Vorstellungen vom Zusammenleben gegensteuern

Nr. 03 + Nr. 30

Ehestandskarte“ + „Gerichtsperson“


  • Ehestreit, Eheprobleme – Rat wird gesucht
  • Eheberatung
  • notarieller Ehevertrag
  • Vertrag über Partnerschaft, Teilhaberschaft etc. wird verhandelt/geschlossen
  • eine Partnerschaft/Teilhaberschaft wird aufgelöst
  • Scheidungsverhandlungen
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Gerichtsperson etc. etwas ergeben

Nr. 30 links von Nr. 03

Nr. 30 rechts von Nr. 03

  • sie möchte eine Eheberatung aufsuchen
  • sie geht zum Scheidungsanwalt
  • er möchte eine Eheberatung aufsuchen
  • er geht zum Scheidungsanwalt
Für Single:
  • in der nächsten Beziehung könnten (Ehe-)Beratungen nötig werden

Nr. 03 + Nr. 31

Ehestandskarte“ + „(Kurze) Krankheit“


  • kurze Ehekrise, die Beziehung „krankt“
  • eine eigentlich gesunde Beziehung erlebt eine Belastung
  • ungewollte Trennung
  • die Beziehung hat auch trennende/die Freude trübende Momente/Seiten
  • diese Beziehung könnte sehr belasten; (seelisch) krank machen
  • diese Ehe/Partnerschaft ist (zu?) sehr sexuell geprägt
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Krise etc. etwas ergeben

Nr. 31 links von Nr. 03

Nr. 31 rechts von Nr. 03

  • sie benötigt die gesundheitliche Unterstützung /Pflege von ihm
  • sie sollte die gesundheitliche Unterstützung /Pflege von ihm annehmen
  • er benötigt die gesundheitliche Unterstützung / Pflege von ihr
  • er sollte die gesundheitliche Unterstützung /Pflege von ihr annehmen
Für Single:
  • Hp sollte bei der Partnerwahl ruhig etwas mißtrauisch sein und hinter die äußere Fassade schauen

Nr. 03 + Nr. 32

Ehestandskarte“ + „Kummer und Widerwärtigkeiten“


  • eine sehr unglückliche Partnerschaft
  • schwere Ehekrise
  • Fehler der Vergangenheit holen den Ehealltag ein
  • eine sorgenreiche, belastende Alltagssituation nagt gewaltig an der Substanz der Partnerschaft
  • echte Trennungsgefahr
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesen Hindernissen etc. etwas ergeben

Nr. 32 links von Nr. 03

Nr. 32 rechts von Nr. 03

  • sie ist sehr unglücklich
  • sie hat in dieser Ehe mit Widrigkeiten zu kämpfen
  • er ist sehr unglücklich
  • er hat in dieser Ehe mit Widrigkeiten zu kämpfen
Für Single:
  • Vorsicht! Nicht voreilig binden; Hp könnte sich sonst viel Kummer einhandeln

Nr. 03 + Nr. 33

Ehestandskarte“ + „Trübe Gedanken“


  • diese Beziehung hat Depressionen im Schlepptau
  • Enttäuschung und Verbitterung breiten sich in dieser Partnerschaft/Ehe aus
  • es gibt Heimlichkeiten
  • Ängste beeinträchtigen den Alltag dieser Beziehung
  • eine zu pessimistische Sichtweise nimmt der Beziehung die Unbeschwertheit
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Depression etc. etwas ergeben

Nr. 33 links von Nr. 03

Nr. 33 rechts von Nr. 03

  • sie betrachtet die Partnerschaft zu negativ
  • sie macht sich Sorgen um ungelegte Eier; hört die Flöhe husten
  • er betrachtet die Partnerschaft zu negativ
  • er macht sich Sorgen um ungelegte Eier; hört die Flöhe husten
Für Single:
  • zuviel Mißtrauen schadet

Nr. 03 + Nr. 34

Ehestandskarte“ + „Arbeit / Beschäftigung“


  • an der Beziehung muß gearbeitet werden
  • mühsames Aufrechterhalten der Partnerschaft
  • Teamarbeit ist gefragt, gemeinsam an einem Strang ziehen wird/ist wichtig
  • ein Familienunternehmen
  • Teilhaber sollten gesucht werden; fusionieren
  • unkündbare Stellung (Beamter, Familienunternehmen, Mitinhaber etc.)
  • die Freizeitgestaltung könnte in dieser Partnerschaft eine wichtige Rolle spielen
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit dieser Arbeit etc. etwas ergeben

Nr. 34 links von Nr. 03

Nr. 34 rechts von Nr. 03

  • sie ist eher mit ihrem Beruf verheiratet
  • er ist eher mit seinem Beruf verheiratet
Für Single:
  • der nächste feste Partner könnte im beruflichen Umfeld zu finden sein

Nr. 03 + Nr. 35

Ehestandskarte“ + „Ein langer Weg“


  • diese Verbindung verspricht dauerhaften Bestand
  • die Partnerschaft ist mit viel Geduld und „langen Atem“ noch zu retten
  • es ist noch ein langer Weg bis zur festen Partnerschaft/Ehe
  • in der Ehe hat der Alltagstrott die Langeweile eingeläutet
  • es bleibt zwischen ihnen so wie es ist, Stagnation
  • die Partner leben voneinander räumlich entfernt
  • es wird sich in Bezug auf diese Partnerschaft etc. in den nächsten 1 – 2, vielleicht auch 3 Jahren nicht viel verändern
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesem langen Weg etc. etwas ergeben

Nr. 35 links von Nr. 03

Nr. 35 rechts von Nr. 03

  • sie ist (innerlich)/lebt weit entfernt
  • sie hat auf diese Ehe lange gewartet
  • er ist (innerlich)/lebt weit entfernt
  • er hat auf diese Ehe lange gewartet
Für Single:
  • es wird noch 1 - 2 oder auch 3 Jahre dauern, bis Hp den „richtigen“ Partner findet



Nr. 03 + Nr. 36

Ehestandskarte“ + „Die Hoffnung / Großes Wasser“


  • Liebe auf den 1. Blick, schicksalhafte Begegnung
  • enger, glücklicher Kontakt auf gleicher Wellenlänge
  • Aussicht auf eine erfüllende, stabile Beziehung
  • Seelenverwandtschaft
  • karmisch begründete Partnerschaft
  • Hochzeitswünsche werden sich erfüllen
  • Liebe oder Heirat im Ausland
  • Paar wandert aus
  • Scheinehe
  • innerhalb eines Jahres wird sich im Zusammenhang mit diesen Hoffnungen etc. etwas ergeben

Nr. 36 links von Nr. 03

Nr. 36 rechts von Nr. 03

  • sie träumt von einer festen Beziehung
  • sie träumt von einer perfekten Partnerschaft
  • sieht sie ihn zu idealistisch, rosarote Brille?
  • er träumt von einer festen Beziehung
  • er träumt von einer perfekten Partnerschaft
  • sieht er sie zu idealistisch, rosarote Brille?
Für Single:
  • der nächste Partner könnte „Wiedererkennungswert“ haben, es könnte zwischen beiden direkt eine (Rest-)Vertrautheit vorhanden sein

Nr. 04 + Nr. 05

Zusammenkunft“ + „Guter Herr“


  • Treffen mit einem älteren Mann
  • Besuch eines älteren, männlichen Verwandten; Vater, Schwiegervater, Großvater etc.
  • Treffen mit einem älteren Freund
  • klärendes Gespräch mit einem älteren Mann; Vater, älterer Freund etc.
  • bei einer Zusammenkunft erfährt Hp wichtige Neuigkeiten
  • Herrenabend (z.B. Skatabend), reine Männergesellschaft

Nr. 05 über Nr. 04

Nr. 05 unter Nr. 04

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • wünscht sich weniger Trubel
  • liebt die Ruhe
  • möchte auch gerne einmal allein sein
  • zieht sich gerne zurück
  • mag gesellschaftliche Verpflichtungen nicht besonders
  • denkt über ein Treffen nach
  • macht sich viele Gedanken über ein Wiedersehen
  • denkt über eine Einladung zu einer gesellschaftlichen Veranstaltung nach
  • ist mit den Vorbereitungen für ein Fest, eine Veranstaltung, ein Treffen beschäftigt
  • überlegt sich eine Verhandlungsstrategie

Nr. 04 + Nr. 06

Zusammenkunft“ + „Gute Dame“


  • Treffen mit einer älteren Frau
  • Besuch einer älteren, weiblichen Verwandten; Mutter; Schwiegermutter, Großmutter etc.
  • Treffen mit einer älteren Freundin
  • klärendes Gespräch mit einer älteren Frau; Mutter, älteren Freundin etc.
  • ein Treffen/eine Zusammenkunft bringt Freude
  • Frauentreffen (z.B. Kaffeekränzchen), reine Frauengesellschaft

Nr. 06 über Nr. 04

Nr. 06 unter Nr. 04

diese ältere Frau diese ältere Frau
  • wünscht sich weniger Trubel
  • liebt die Ruhe
  • möchte auch gerne einmal allein sein
  • zieht sich gerne zurück
  • mag gesellschaftliche Verpflichtungen nicht besonders
  • denkt über ein Treffen nach
  • macht sich viele Gedanken über ein Wiedersehen
  • denkt über eine Einladung zu einer gesellschaftlichen Veranstaltung nach
  • ist mit den Vorbereitungen für ein Fest, eine Veranstaltung, ein Treffen beschäftigt
  • überlegt sich eine Verhandlungsstrategie

Nr. 04 + Nr. 07

Zusammenkunft“ + „Angenehmer Brief“


  • eine Einladung
  • eine Eintrittskarte/Zutrittserlaubnis zu einer Gesellschaft; größeren Veranstaltung etc.
  • positive Nachricht über den Verlauf einer Zusammenkunft
  • Gesprächsprotokoll eines geschäftlichen Treffens
  • erfreulicher Verlauf eines Treffens

Nr. 04 + Nr. 08

Zusammenkunft“ + „Falsche Person“


  • Vorsicht! Bei dieser Zusammenkunft wird nicht mit offenen Karten gespielt
  • Vorsicht! Diese Kontakte verleiten zu falschen Entscheidungen
  • falsche Gesellschaft; schlechter Umgang
  • eine Person im Umfeld von Hp ist nicht ehrlich
  • etwas mehr Distanz zu Bekannten ist anzuraten
  • lieber nicht zu vertrauensselig sein
  • bei einer Zusammenkunft versucht jemand Hp auszuhorchen
  • Vorsicht! Es könnte zu Äußerungen Hp´s leicht etwas dazu gedichtet werden

Nr. 04 + Nr. 09 Zusammenkunft“ + „Eine Veränderung“

  • es kommt zu einer Terminverschiebung
  • der Bekanntenkreis verändert sich (vielleicht durch einen Ortswechsel bedingt)
  • ein Treffen führt zu einer Veränderung
  • neue Kontakte werden gesucht und geknüpft
  • die Aussagen der weiteren Karten im Zusammenhang mit dieser Zusammenkunft etc. beziehen sich auf einen Zeitraum von bis zu ca. ½ Jahr

Nr. 04 + Nr. 10

Zusammenkunft“ + „Eine Reise“


  • Fahrt zu einer Veranstaltung
  • Reisegesellschaft; Gruppenreise
  • Reisebekanntschaft
  • sich von einer Gruppe verabschieden; z.B. aus einem Verein austreten
  • die Aussagen der übrigen Karten in Bezug auf die Zusammenkunft etc. beziehen sich auf einen Zeitraum von 3 Monaten

Nr. 04 + Nr. 11

Zusammenkunft“ + „Viel Geld gewinnen“


  • Geselligkeit, gesellige Zusammentreffen bedeuten Hp viel
  • es wird (zu) viel Geld für gesellschaftliche Anlässe ausgegeben
  • gesellschaftliche und geschäftliche Kontakte werden miteinander verbunden
  • geschäftliche Treffen wirken sich positiv auf die Finanzlage aus
  • neue Kontakte zahlen sich aus
  • Teamarbeit steigert jetzt den Umsatz
  • ein Gespräch (mit einer amtlichen Stelle) um die Bewilligung von Geldern steht an
  • bei einem Treffen werden (auch) finanzielle Dinge geklärt
  • es wird eine Einigung in finanziellen Angelegenheiten erzielt
  • ein Treffen entpuppt sich als (finanzieller) Glücksfall
  • in ca. 4 – 6 Wochen wird sich in Bezug auf diese Zusammenkunft etc. etwas ergeben

Nr. 04 + Nr. 12

Zusammenkunft“ + „Reiches Mädchen“


  • Treffen mit einer jüngeren Frau
  • Besuch einer jüngeren, weiblichen Verwandten; Schwester, Schwägerin, Tochter, Schwiegertochter, Nichte etc.
  • Treffen mit einer jüngeren Freundin
  • klärendes Gespräch mit einer jüngeren Frau; Schwester, jüngere Freundin etc.
  • eine fröhliche, heitere Zusammenkunft
  • dieses Treffen ist eine Bereicherung
  • Hp ist auf ein Treffen nicht vorbereitet; geht zu unbedacht in ein Gespräch
  • ein Künstlertreffen
  • ein Treffen im Park

Nr. 12 über Nr. 04

Nr. 12 unter Nr. 04

diese jüngere Frau diese jüngere Frau
  • wünscht sich weniger Trubel
  • liebt die Ruhe
  • möchte auch gerne einmal allein sein
  • zieht sich gerne zurück
  • mag gesellschaftliche Verpflichtungen nicht besonders
  • denkt über ein Treffen nach
  • macht sich viele Gedanken über ein Wiedersehen
  • denkt über eine Einladung zu einer gesellschaftlichen Veranstaltung nach
  • ist mit den Vorbereitungen für ein Fest, eine Veranstaltung, ein Treffen beschäftigt
  • überlegt sich eine Verhandlungsstrategie

Nr. 04 + Nr. 13

Zusammenkunft“ + „Reicher guter Herr“


  • Treffen mit einem jüngeren Mann
  • Besuch eines jüngeren, männlichen Verwandten; Bruder, Schwager, Sohn, Schwiegersohn, Neffe etc.
  • Treffen mit einem jüngeren Freund
  • klärendes Gespräch mit einem jüngeren Mann; Bruder, jüngeren Freund etc.
  • ein wichtiger Banktermin
  • eine Firma mit vielen Angestellten
  • Arbeitsgespräch, Konferenz, Tagung
  • Gesprächstermin beim Chef; Vorstellungsgespräch

Nr. 13 über Nr. 04

Nr. 13 unter Nr. 04

dieser jüngere Mann dieser jüngere Mann
  • wünscht sich weniger Trubel
  • liebt die Ruhe
  • möchte auch gerne einmal allein sein
  • zieht sich gerne zurück
  • mag gesellschaftliche Verpflichtungen nicht besonders
  • denkt über ein Treffen nach
  • macht sich viele Gedanken über ein Wiedersehen
  • denkt über eine Einladung zu einer gesellschaftlichen Veranstaltung nach
  • ist mit den Vorbereitungen für ein Fest, eine Veranstaltung, ein Treffen beschäftigt
  • überlegt sich eine Verhandlungsstrategie

Nr. 04 + Nr. 14

Zusammenkunft“ + „Traurige Nachricht“


  • eine Verabredung wird abgesagt
  • Hp kann an einer gesellschaftlichen Veranstaltung nicht teilnehmen
  • ein Treffen verläuft enttäuschend
  • gesellschaftliche Verpflichtungen belasten, bereiten Kummer
  • hohe Erwartungen anderer nehmen einem die Kraft
  • Freunde“ fordern und fordern; Energievampire
  • Zusammenkünfte nerven und belasten

Nr. 04 + Nr. 15

Zusammenkunft“ + „Guter Ausgang in der Liebe“


  • ein Rendezvous, Flirt, Liebesaffäre
  • Hp verliebt sich (neu)
  • bei dieser Zusammenkunft herrscht eine freundschaftliche Atmosphäre
  • treue Freunde
  • ein klärendes Gespräch, eine wichtige Verhandlung geht gut aus

Nr. 04 über Nr. 15

Nr. 04 unter Nr. 15

  • Hp liebt gesellige Stunden
  • Hp hat viele Freunde
  • hat lang anhaltende Freundschaften, ist seinen Freunden treu

Nr. 04 + Nr. 16

Zusammenkunft“ + „Seine/Ihre Gedanken“


  • über eine Zusammenkunft wird gründlich nachgedacht
  • Bestandsaufnahme“ einer Freundschaft, gesellschaftlichen Gruppierung, Vereinsmitgliedschaft, Teilhaberschaft etc.
  • über eine Einladung nachdenken, grübeln ob man ihr folgen soll
  • ein Treffen ist noch in der Planung
  • Tüftlertreffen, Hochintelligentenclub
  • die Aussagen der übrigen Karten in Bezug auf diese Zusammenkunft etc. beziehen sich auf einen Zeitraum von 1 Jahr

Nr. 04 + Nr. 17

Zusammenkunft“ + „Geschenk bekommen“


  • dieser Besuch verläuft sehr angenehm
  • viel Freude, Fröhlichkeit beim Beisammensein
  • eine Feier, ein Fest
  • sich unter Freunden wohl fühlen
  • ein Gastgeschenk
  • eine Freundschaft als Geschenk betrachten
  • Kinder, Enkelkinder kommen zu Besuch
  • eine Zusage auf eine Einladung erhalten
  • klärende Gespräche verlaufen glücklich
  • eventuell umliegende, negative Karten in Bezug auf die Zusammenkunft werden abgeschwächt

Nr. 04 + Nr. 18

Zusammenkunft“ + „Ein kleines Kind“


  • eine neue Freundschaft ist geplant bzw. wird eingegangen
  • ein neuer Bekanntenkreis wird gesucht bzw. aufgebaut
  • innerhalb einer bestehenden Freundschaft kommt es zu einem Neuanfang
  • diese gesellschaftlichen Beziehungen stehen noch ganz am Anfang
  • es wird etwas zu wenig Kontaktpflege betrieben, Hp glaubt alles läuft von alleine
  • Schwangerschaftsparty, Feier zur Geburt eines Kindes, Taufe
  • ein Treffen in den frühen Morgenstunden, zu Tagesbeginn

Nr. 04 + Nr. 19

Zusammenkunft“ + „Ein Todesfall“


  • Abschied von Freunden
  • ein Freundes-, Bekanntenkreis übt einen ungünstigen Einfluß aus, ungesundes Umfeld
  • ein klärendes Gespräch bringt keine Einigung
  • Abbruch einer geschäftlichen Beziehung
  • Verhandlungen verlaufen ergebnislos
  • eine Trauergesellschaft
  • eine Zusammenkunft mit trister Atmosphäre, Weltschmerz
  • Treffen in den späten Abendstunden, in der Nacht

Nr. 04 + Nr. 20

Zusammenkunft“ + „Haus“


  • ein Treffen findet im eigenen Haus statt
  • Richtfest, Einzugsparty
  • gute nachbarschaftliche Kontakte, angenehmes Wohnumfeld
  • eine geschlossene Gesellschaft
  • eine Freundschaft verspricht Dauer
  • bei Verhandlungen geht es um die Klärung grundsätzlicher Fragen
  • ein Beziehungsnetz, ein großer Bekanntenkreis gibt Sicherheit

Nr. 04 + Nr. 21

Zusammenkunft“ + „Wohnzimmer“


  • ein Treffen auf privater Ebene
  • Freunde kommen zu Besuch
  • der engste Familien- /Freundeskreis indem sich Hp wohl fühlt
  • eine kleine Feier im engsten Kreis
  • jetzt bricht für Hp eine gesellige Zeit an
  • die Aussagen der übrigen Karten in Bezug auf diese Zusammenkunft etc. beziehen sich auf einen Zeitraum von 1 Tag bis ca. 2, maximal 4 Wochen

Nr. 04 + Nr. 22

Zusammenkunft“ + „Militärperson“


  • eine Verabredung mit einer Person in Uniform
  • ein Treffen kommt bestimmt zu Stande
  • ein Treffen wird anstrengend verlaufen
  • ein Treffen mit einer sehr dominanten, bestimmenden Person
  • ein klärendes Gespräch hat einen strengen, erzieherischen Charakter
  • vielleicht wird Hp ein Treffen durch diese Person diktiert, aufgezwungen

Nr. 04 + Nr. 23

Zusammenkunft“ + „Gericht“


  • ein juristisches Treffen, Gerichtstermin
  • Zeugen in einem juristischen Verfahren
  • (Aufeinander-)Treffen bei einem Amt, einer Behörde, bei Gericht
  • Hp muß in Bezug auf Freundschaften wichtige Entscheidungen treffen
  • um eine wichtige Entscheidung treffen zu können ist ein (nochmaliges) Treffen notwendig
  • aufgrund einer gefällten Entscheidung wird ein (erneutes) Treffen notwendig
  • bei den Verhandlungen/Gesprächen/Vereinbarungen geht es gerecht zu

Nr. 04 + Nr. 24

Zusammenkunft“ + „Diebstahl“


  • ein Treffen findet heimlich statt
  • wird die Verabredung eingehalten, kommt es zu Verlusten
  • die falschen Freunde haben
  • in dem Kontakt gibt es Heimlichkeiten
  • Unehrlichkeit spielt im Bekanntenkreis eine Rolle; man geht nicht ehrlich miteinander um
  • eine Freundschaft wird aufgekündigt
  • innerhalb einer Gruppierung (z.B. Verein) treten Verluste auf
  • Freunde erweisen sich als kostspielig
  • gesellschaftliche Verpflichtungen stehlen einem Zeit, Energie und/oder Geld

Nr. 04 + Nr. 25

Zusammenkunft“ + „Zu hohen Ehren kommen“


  • diese Freundschaft kann bis ins hohe Alter halten
  • eine geschäftliche Besprechung; Vertragsverhandlungen
  • diese geschäftliche Verbindung verspricht Erfolg
  • Statuserhöhung; gesellschaftlicher Aufstieg durch dieses Treffen
  • eine beruflich bedingte Zusammenkunft, z.B. eine Weiterbildungsmaßnahme
  • eine erfolgreiche, karrierefördernde Zusammenkunft
  • Austausch von (Lebens-)Erfahrungen
  • Treffen wegen einer Ordensverleihung, Ehrung
  • Treffen/Tagung findet in einem Palais, größeren Villa, Schloß statt
  • eventuell umliegende, positive Karten in Bezug auf die Zusammenkunft werden nochmals verstärkt

Nr. 04 + Nr. 26

Zusammenkunft“ + „Großes Glück“


  • ein Treffen bringt Glück
  • Verhandlungen verlaufen glücklich
  • klärende Gespräche bringen eine Wende zum Positiven
  • Hp hat mit diesem Freundes-/Bekanntenkreis das große Los gezogen
  • große Freude auf/über ein Wiedersehen
  • eine frohe, fröhliche Gesellschaft, Gruppierung
  • neue Kontakte bringen Glück und Zufriedenheit
  • eventuell umliegende, negative Karten in Bezug auf die Zusammenkunft werden deutlich abgeschwächt

Nr. 04 + Nr. 27

Zusammenkunft“ + „Unverhofftes Geld“


  • Treffen mit einem Mann mittleren Alters
  • Besuch eines männlichen Verwandten mittleren Alters
  • Treffen mit einem Freund mittleren Alters
  • klärendes Gespräch mit einem Mann mittleren Alters
  • unerwartetes Wiedersehen
  • überraschende Gespräche, Treffen
  • ein Freundschaftsangebot
  • Vertragsverhandlungen
  • Kontakte zahlen sich aus
  • Hp erhält durch eine Gruppierung finanzielle Unterstützung
  • etwas (wohl Unerwartetes) ergibt sich im Zusammenhang mit dieser Zusammenkunft etc. innerhalb der kommenden 2 Wochen

Nr. 27 über Nr. 04

Nr. 27 unter Nr. 04

dieser Mann mittleren Alters dieser Mann mittleren Alters
  • wünscht sich weniger Trubel
  • liebt die Ruhe
  • möchte auch gerne einmal allein sein
  • zieht sich gerne zurück
  • mag gesellschaftliche Verpflichtungen nicht besonders
  • denkt über ein Treffen nach
  • macht sich viele Gedanken über ein Wiedersehen
  • denkt über eine Einladung zu einer gesellschaftlichen Veranstaltung nach
  • ist mit den Vorbereitungen für ein Fest, eine Veranstaltung, ein Treffen beschäftigt
  • überlegt sich eine Verhandlungsstrategie

Nr. 04 + Nr. 28

Zusammenkunft“ + „Erwartung“


  • Treffen mit einer Frau mittleren Alters
  • Besuch einer weiblichen Verwandten mittleren Alters
  • Treffen mit einer Freundin mittleren Alters
  • klärendes Gespräch mit einer Frau mittleren Alters
  • die klärenden Gespräche, Verhandlungen ziehen sich noch eine Weile hin
  • ein Wiedersehen verzögert sich
  • es wird noch dauern bis das neue Freunde gefunden werden
  • lieber jetzt keine übereilten Freundschaften schließen
  • Hp fiebert einem gesellschaftlichen Ereignis entgegen
  • Hp knüpft an eine Zusammenkunft bestimmte Erwartungen
  • an Hp werden in Bezug auf diese Zusammenkunft bestimmte Erwartungen geknüpft
  • Hp wartet im Zusammenhang mit einem Treffen auf eine Nachricht
  • wohl in den nächsten 3, spätestens 6 Monaten wird wird sich im Zusammenhang mit dieser Zusammenkunft etc. etwas bewegen

Nr. 28 über Nr. 04

Nr. 28 unter Nr. 04

diese Frau mittleren Alters diese Frau mittleren Alters
  • wünscht sich weniger Trubel
  • liebt die Ruhe
  • möchte auch gerne einmal allein sein
  • zieht sich gerne zurück
  • mag gesellschaftliche Verpflichtungen nicht besonders
  • denkt über ein Treffen nach
  • macht sich viele Gedanken über ein Wiedersehen
  • denkt über eine Einladung zu einer gesellschaftlichen Veranstaltung nach
  • ist mit den Vorbereitungen für ein Fest, eine Veranstaltung, ein Treffen beschäftigt
  • überlegt sich eine Verhandlungsstrategie

Nr. 04 + Nr. 29

Zusammenkunft“ + „Gefängnis“


  • ein Treffen, eine Zusammenkunft wird blockiert
  • Hp unterliegt dem Zwang gesellschaftlicher Konventionen
  • Hp fühlt sich in dieser Gruppierung wie gefangen
  • eine Freundschaft entwickelt sich nicht weiter, Stillstand
  • Hp hat einen sehr eingeengten Bekanntenkreis
  • äußere Zwänge engen diese Freundschaft sehr ein, sie kann sich nicht frei entfalten
  • Tagungshotel

Nr. 04 + Nr. 30

Zusammenkunft“ + „Gerichtsperson“


  • Beratungsgespräch beim Anwalt
  • Auseinandersetzungen mit Freunden
  • Gerechtigkeit wird im Freundeskreis zum Thema
  • Behördentermin
  • Treffen mit einer beratenden Fachkraft
  • ein Treffen endet im Streit
  • Vereinsgründung

Nr. 04 + Nr. 31

Zusammenkunft“ + „(Kurze) Krankheit“


  • Krankenbesuch
  • bei einem geselligem Zusammentreffen besteht Ansteckungsgefahr
  • eine Krankheit macht die Runde
  • diese Freundschaft könnte sehr belasten; seelisch krank machen
  • ein eigentlich gesunder Freundes-/Bekanntenkreis erlebt eine Belastung
  • durch ein geselliges Beisammensein könnten sich psychische Probleme verbessern
  • ein Treffen ist sexuell geprägt

Nr. 04 + Nr. 32

Zusammenkunft“ + „Kummer und Widerwärtigkeiten“


  • Hp erzielt mit Gespräches-/Verhandlungspartnern keine Übereinstimmung
  • Hp begegnet in/aus einer Gruppierung heftiger Widerstand
  • Fehler der Vergangenheit belasten den Freundes-/Bekanntenkreis
  • schwere gesellschaftliche Krise
  • Vorsicht bei einer gesellschaftlichen Veranstaltung, Hp trifft nicht nur auf Freunde
  • eine sorgenreiche, belastende Alltagssituation nagt gewaltig an der Substanz einer Freundschaft
  • die Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppierung könnte Hp in große Schwierigkeiten bringen
  • ein Treffen hat große Probleme im Schlepptau

Nr. 04 + Nr. 33

Zusammenkunft“ + „Trübe Gedanken“


  • sich vor einer Begegnung, einem Treffen fürchten
  • Angst vor größeren Zusammenkünften, Menschenansammlungen
  • eine Zusammenkunft fällt schwer, hat einen bitteren Beigeschmack
  • Hp fühlt sich inmitten vieler Menschen einsam, nicht dazugehörend
  • ein Auftreten vor anderen bereitet Angst und Sorgen
  • Enttäuschung und Verbitterung im Zusammenhang mit einer Gruppierung
  • im Freundes-/Bekanntenkreis gibt es Heimlichkeiten, verborgene Gedanken
  • gesellschaftliche Verpflichtungen flößen Angst ein
  • Angst bei einem Treffen, einer Veranstaltung etc. zu versagen
  • der Kontakt zu anderen wird durch Depressionen erschwert

Nr. 04 + Nr. 34

Zusammenkunft“ + „Arbeit / Beschäftigung“


  • Hp hat viele berufliche bedingte Kontakte
  • ein beruflich bedingtes Treffen
  • die Vorbereitungen für eine Feier/Veranstaltung erfordern viel Mühe/Arbeit
  • an einer Freundschaft muß hart gearbeitet werden
  • mühsames Aufrechterhalten eines Kontaktes
  • Teamarbeit ist gefragt, gemeinsam an einem Strang ziehen wird/ist wichtig
  • Vereinsarbeit
  • Sportverein, Hobbyclub

Nr. 04 + Nr. 35

Zusammenkunft“ + „Ein langer Weg“


  • ein Wiedersehen kommt wohl nicht vor mindestens einem Jahr zu Stande
  • ein Freundeskreis besteht schon lange
  • Hp hat lange mit den gleichen Personen zu tun
  • eine erwünschte Mitgliedschaft kommt lange nicht zu Stande
  • im Freundes-/Bekanntenkreis bleibt alles so wie es ist
  • in den Treffen hat der Alltagstrott die Langeweile eingeläutet
  • die Freunde leben voneinander räumlich weit entfernt
  • das Aufbauen eines Freundeskreises nimmt noch viel Zeit in Anspruch
  • gesellschaftliche Verpflichtungen dauern noch lange an
  • langjährige Vereinsmitgliedschaft
  • es wird sich in Bezug auf diese Zusammenkunft etc. in den nächsten 1 – 2, vielleicht auch 3 Jahren nicht viel verändern

Nr. 04 + Nr. 36

Zusammenkunft“ + „Die Hoffnung / Großes Wasser“


  • ein schicksalhaftes Treffen
  • ein Treffen erfüllt die sehnlichsten Wünsche
  • ein Kontakt auf gleicher Wellenlänge
  • starker Wunsch ein bestimmtes Treffen zu ermöglichen, organisieren
  • Interessengemeinschaft
  • Gruppierung mit esoterischen Themen, esoterischer Zirkel

Nr. 05 + Nr. 06

Guter Herr“ + „Gute Dame“


  • ein älteres Ehepaar/Liebespaar
  • die Eltern, Schwiegereltern, Großeltern
  • es besteht ein enger Kontakt zwischen einem älteren Mann und einer gleichaltrigen Frau

Nr. 06 über Nr. 05

Nr. 06 unter Nr. 05

  • der ältere Mann denkt sehr viel an die gleichaltrige Frau
  • die ältere Frau denkt sehr viel an den gleichaltrigen Mann

Nr. 05 + Nr. 07

Guter Herr“ + „Angenehmer Brief“


  • eine Nachricht von einem älteren Mann
  • Einladung von einem älteren Mann
  • Schriftstücke von/über einem älteren Mann
  • eine Nachricht enthält wichtige Neuigkeiten
  • interessante Gespräche mit einem älteren Mann

Nr. 07 über Nr. 05

Nr. 07 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt über eine Kontaktaufnahme nach
  • sehnt sich nach mehr Kommunikation
  • hofft (immer noch) auf eine Nachricht
  • sucht nach einer logischen Begründung
  • denkt über die Beantwortung einer Nachricht nach
  • ist gesprächig, gibt gerne sein Wissen weiter
  • ist gerne der Redner
  • ist sehr schweigsam
  • ist sehr verschlossen
  • ist eine Kommunikation nicht sonderlich wichtig
  • sucht kein Gespräch
  • antwortet nicht
  • ist eher wortkarg, behält sein Wissen gerne für sich
  • ist lieber ein (guter) Zuhörer

Nr. 05 + Nr. 08

Guter Herr“ + „Falsche Person“


  • Schwiegervater, Stiefvater, Adoptivvater (der „falsche“ Vater)
  • eine hinterhältige, unehrliche männliche ältere Person
  • Vorsicht, wichtige Neuigkeiten wollen in die Irre führen
  • dieser Mann nennt sich Freund, ist aber keiner
  • falscher Berater, auf dessen Rat sollte Hp besser nicht hören
  • dieser ältere Mann verschweigt gerne die Wahrheit
  • dieser ältere Mann verbreitet oftmals Lügen
  • ein älterer Feind, Rivale

Nr. 08 über Nr. 05

Nr. 08 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt über Freund/Feind nach
  • erkennt Falsches und Falschheit
  • weiß/spürt in seinem Innern, das es ein falscher Weg ist
  • irrt sich, sollte sich nur an Fakten halten
  • denkt selber daran ein Intrigennetz zu spinnen
  • macht sich gerne interessant und dichtet schnell etwas dazu
  • überträgt einmal gemachte (schlechte) Erfahrungen auf alle
  • interessiert es nicht sonderlich was andere über ihn denken und tun
  • verabscheut Lügen und Falschheit
  • liebt die Wahrheit und haßt es, wenn diese verschwiegen oder wichtige Informationen weg gelassen werden

Nr. 05 + Nr. 09

Guter Herr“ + „Eine Veränderung“


  • wichtige Neuigkeiten führen zu einer Veränderung
  • dieser ältere Mann steckt mitten in einer Veränderung
  • dieser ältere Mann wohnt an einem anderen Ort
  • dieser ältere Mann bewirkt/verursacht bei Hp eine Veränderung
  • dieser ältere Mann könnte im Zusammenhang mit Transportmittel wie z.B. Speditionsfahrzeugen stehen
  • dieser ältere Mann könnte mit größeren Nutztieren zu tun haben
  • die Aussagen der weiteren Karten im Zusammenhang mit diesem älteren Mann etc. beziehen sich auf einen Zeitraum von bis zu ca. ½ Ja

Nr. 09 über Nr. 05

Nr. 09 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt über eine Veränderung nach
  • ist flexibel
  • will Altes hinter sich lassen
  • sehnt sich nach Abwechslung
  • denkt an einen Umzug, Ortswechsel
  • setzt neue Prioritäten
  • möchte keine Veränderung, würde am liebsten alles so lassen wie es ist
  • fürchtet sich vor einer Veränderung
  • ist unflexibel
  • will am Gewohnten festhalten
  • möchte nicht umziehen

Nr. 05 + Nr. 10

Guter Herr“ + „Eine Reise“


  • ein älterer Mann verreist
  • ein älterer Mann ist reiselustig, liebt es zu verreisen, ist viel unterwegs
  • eine Reisebekanntschaft mit einem älteren Mann
  • ein älterer Mann geht neue Wege
  • wichtige Neuigkeiten im Zusammenhang mit einer Reise
  • ein Abschied in Zusammenhang mit diesem älteren Mann
  • ein älterer Mann „macht sich vom Acker
  • ein älterer Mann wechselt seinen Standort/seine Meinung etc.
  • ein älterer Mann sitzt vielleicht im Rollstuhl
  • die Aussagen der weiteren Karten in Bezug auf diesen älteren Mann etc. beziehen sich auf einen Zeitraum von 3 Monaten

Nr. 10 über Nr. 05

Nr. 10 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt über ein Reiseziel nach
  • ist mit der Planung einer Reise beschäftigt
  • schwelgt in Reiseerinnerungen
  • denkt an (einen) Abschied
  • sehnt sich nach einem bestimmten Reiseziel (zurück) - Fernweh
  • verreist nur ungern; Reiseunlust
  • fürchtet sich vor einer Reise, vor Unfällen auf der Reise, Ansteckungen o.ä.
  • fällt ein Abschied sehr schwer, geht ihm „an die Nieren“
  • sehnt sich nach Hause zurück - Heimweh

Nr. 05 + Nr. 11

Guter Herr“ + „Viel Geld gewinnen“


  • in Geldangelegenheiten gibt es wichtige Neuigkeiten
  • ein reicher/vermögender älterer Mann
  • der „reiche Erbonkel“
  • Geld, materielle Werte sind diesem älteren Mann sehr wichtig
  • finanzielle Unterstützung durch Vater, Großvater, Onkel etc.
  • dieser ältere Mann kann gut mit Geld umgehen; hat viel mit Geld zu tun
  • dieser ältere Mann bedeutet Hp viel
  • in ca. 4 – 6 Wochen wird sich in Bezug auf diesen älteren Mann etc. etwas ergeben

Nr. 11 über Nr. 05

Nr. 11 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt viel über Geld und Geldgeschäfte nach
  • analysiert ständig die finanzielle Situation
  • sorgt sich ständig um seine finanzielle Sicherheit
  • braucht sich um Geld keine Gedanken mehr zu machen
  • ist geizig, „sitzt“ auf dem Geld

Nr. 05 + Nr. 12

Guter Herr“ + „Reiches Mädchen“


  • ein älterer Mann mit einer jüngeren Frau
  • Vater und Tochter, Opa und Enkelin, Onkel und Nichte...
  • älterer Mann mit jüngerer Geliebten
  • diesem älteren Mann ist es wichtig finanziell gut dazustehen
  • dieser ältere Mann ist ein Kunstliebhaber; liebt schöne Dinge, Luxus
  • dieser ältere Mann ist lebensfroh, heiter, gesellig
  • wichtige Neuigkeiten von einer jüngeren Frau/ über eine jüngere Frau

Nr. 12 über Nr. 05

Nr. 12 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • macht sich viele Gedanken über/um eine jüngere Frau
  • sorgt sich um seine Tochter, Enkelin....
  • denkt nur noch an seine jüngere Geliebte
  • tritt gegenüber der jüngeren Frau dominant auf
  • will nichts mehr von der jüngeren Frau/Geliebten wissen
  • zweifelt an der Vaterschaft bzw. Familienzugehörigkeit

Nr. 05 + Nr. 13

Guter Herr“ + „Reicher guter Herr“


  • ein älterer Mann mit einem jüngeren Mann
  • Vater und Sohn, Opa und Enkel, Onkel und Neffe...
  • ein Firmenchef bzw. leitender Angestellter
  • Chef und Buchhalter
  • ein wichtiger (geldbringender) Kunde, geschäftlicher Partner
  • wichtige Nachrichten von der Bank
  • wichtige Neuigkeiten von einem jüngeren Mann/ über einem jüngeren Mann

Nr. 13 über Nr. 05

Nr. 13 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt viel an die finanzielle Absicherung
  • macht sich viele Gedanken über/um einen jüngeren Mann
  • sorgt sich um seinen Sohn, Enkel....
  • denkt über ein „günstiges“ Angebot nach
  • ist finanziell abgesichert, macht sich keine Gedanken (mehr) darüber
  • tritt gegenüber dem jüngeren Mann dominant auf
  • will nichts mehr von diesem jüngeren Mann wissen
  • zweifelt an der Vaterschaft bzw. Familienzugehörigkeit

Nr. 05 + Nr. 14

Guter Herr“ + „Traurige Nachricht“


  • ein älterer Mann ist leicht erkrankt bzw. kränklich
  • ein älterer Mann entpuppt sich als Jammerlappen
  • Hp fühlt sich in der Nähe dieses älteren Mannes unwohl
  • ein älterer Mann erhält eine schlechte Nachricht
  • dieser ältere Mann hat Kummer
  • wichtige berufliche/geschäftliche/finanzielle Nachrichten bereiten Kummer

Nr. 14 vor Nr. 05

Nr. 14 hinter Nr. 05

Mögliche Beschwerden können im Brust- und Bauchbereich auftreten
Mögliche Beschwerden können im mittleren Rücken, in der Nierengegend auftreten

Nr. 14 über Nr. 05

Nr. 14 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt viel über Krankheiten nach
  • macht sich (zu) viele Sorgen, kummervolle Gedanken
  • sucht nach Auswegen und Alternativen, um eine bedrückenden Situation beenden zu können
  • versucht seinen Kummer zu verbergen; emotionale Empfindungen zu verdrängen
  • ignoriert sein körperliches Unwohlsein
  • versucht seine Krankheit zu verbergen
  • nimmt eine wichtige Nachricht nicht ernst genug
Mögliche Beschwerden können Kopfschmerzen, sowie Schmerzen im Nacken-, Schulter-, oberen Rückenbereich sein Mögliche Beschwerden können vom Bauchnabel abwärts auftreten

Nr. 05 + Nr. 15

Guter Herr“ + „Guter Ausgang in der Liebe“


  • ein älterer Mann ist verliebt bzw. wird sich (neu) verlieben
  • ein älterer Mann ist liebenswert, charmant
  • ein älterer Geliebter
  • wichtige Neuigkeiten über einen guten Ausgang
  • wichtige Neuigkeiten zum Thema Liebe
  • ein älterer Mann ist/wird Ratgeber in Liebesdingen

Nr. 15 über Nr. 05

Nr. 15 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt sehr viel an die Liebe
  • wünscht sich sehnlichst eine (neue) Liebesbeziehung
  • beschäftigt sich momentan sehr mit dem Themenbereich Treue
  • sucht sich (neue) Freunde
  • denkt über Freundschaften nach
  • verliebt sich nicht (mehr) so rasch
  • fühlt sich an eine Freundschaft/Ehe, ein Versprechen nicht mehr gebunden
  • glaubt nicht mehr an einen guten Verlauf/Ausgang
  • glaubt nicht (mehr) an die Treue
  • erkennt die ihm entgegengebrachte Liebe/Freundschaft nicht
Für weibliche Single
  • eine Liebesbeziehung mit einem älteren Mann liegt im Bereich des Möglichen

Nr. 05 + Nr. 16

Guter Herr“ + „Seine/Ihre Gedanken“


  • wichtige Neuigkeiten bringen zum Grübeln
  • Hp denkt viel über diesen älteren Mann nach
  • Hp plant etwas im Zusammenhang mit diesem älteren Mann
  • dieser ältere Mann ist mit sich selbst beschäftigt
  • dieser ältere Mann ist noch unentschlossen, sich unsicher
  • die Aussagen der übrigen Karten in Bezug auf diesen älteren Mann etc. beziehen sich auf einen Zeitraum von 1 Jahr

Nr. 16 über Nr. 05

Nr. 16 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • macht sich stets über alles viele Gedanken
  • schmiedet Pläne
  • denkt über die Realisierung seiner Vorhaben konkret und sehr genau nach
  • grübelt über vieles lange
  • macht sich nicht gerne viele Gedanken, schreitet lieber direkt zur Tat
  • reagiert eher spontan
  • haßt Grübler
  • handelt oft unüberlegt

Nr. 05 + Nr. 17

Guter Herr“ + „Geschenk bekommen“


  • ein Geschenk vom Vater, Großvater....; älteren Geliebten
  • dieser ältere Mann kann sich wie ein Kind freuen
  • dieser ältere Mann ist ein fröhlicher, heiterer Mensch
  • dieser ältere Mann macht Hp gerne eine Freude
  • dieser ältere Mann kommt zu Besuch bzw. wird besucht
  • erfreuliche Neuigkeiten, Zusagen

Nr. 17 über Nr. 05

Nr. 17 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt über die Organisation/Realisierung einer Feier nach
  • denkt über ein Geschenk nach
  • ist sich seines familiären Glücks bewußt
  • sind Familie/Kinder sehr wichtig
  • ist etwas von seiner fröhlichen Umgebung genervt
  • tritt sein familiäres Glück mit Füßen“
  • ist an Besuchen nicht interessiert
  • geht Familienfeiern gerne aus dem Weg

Nr. 05 + Nr. 18

Guter Herr“ + „Ein kleines Kind“


  • ein älterer Mann mit einem kleinen Kind
  • Vater und Kind, Opa und Enkelkind
  • ein älterer Mann beginnt etwas Neues
  • ein älterer Mann hat wichtige Neuigkeiten in Zusammenhang mit einem kleinen Kind
  • ein neuer Chef, Vorgesetzter
  • ein älterer Mann „verursacht“ eine Schwangerschaft
  • ein älterer Mann ist unschuldig (...wie ein kleines Kind)
  • ein älterer Mann ist von kleiner Statur
  • ein älterer Mann mit jugendlichem Aussehen
  • wichtige Neuigkeiten erreichen Hp in den Morgenstunden

Nr. 18 über Nr. 05

Nr. 18 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt an etwas Neues
  • plant einen Neuanfang
  • ist an neuen Erfahrungen interessiert, wißbegierig
  • geht an eine Sache (zu) naiv heran
  • betrachtet die Dinge (zu) oberflächlich
  • hat einen (Enkel-)Kinderwunsch
  • mag es nicht sonderlich, wenn Neuerungen eingeführt wird
  • liebt die Tradition
  • moderne Trends beeindrucken ihn nicht
  • will diese Schwangerschaft nicht
  • kann mit (Klein-)Kindern nicht viel anfangen, mag sie nicht besonders

Nr. 05 + Nr. 19

Guter Herr“ + „Ein Todesfall“


  • dieser ältere Mann übt einen sehr ungünstigen Einfluß aus
  • dieser ältere Mann besitzt eine negative Ausstrahlung
  • er bringt Unwohlsein, Kummer, Ärger und Probleme
  • Abschied/Verlust (muß kein Todesfall sein!!!) des Vaters, Chefs, eines älteren Mannes.
  • dieser ältere Mann beendet einen Lebensabschnitt
  • dieser ältere Mann befindet sich in einer Umbruch-/Aufbruchsphase
  • wichtige Neuigkeiten in Zusammenhang mit einer Beendigung, Trennung...
  • wichtige Neuigkeiten erreichen Hp in den Abendstunden

Nr. 19 über Nr. 05

Nr. 19 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • schwebt eine Gefahr über dem Kopf
  • denkt über eine Veränderung, Trennung, Neuanfang nach
  • hat eher negative Gedanken, befürchtet das Schlimmste
  • macht sich über eine sehr schwierige Entwicklung, eine negative Tendenz viele Gedanken
  • versucht die negativen Aussichten zu verdrängen
  • setzt der schwierigen Zeitphase positives Denken entgegen. Hier muß allerdings geprüft werden, ob er sich da nicht selber nur etwas vormacht
  • will ein Ende einfach nicht wahrhaben, glaubt nicht an eine Trennung, versucht immer noch das Ruder herumzureißen, hofft auf ein sich wieder annähern etc.

Nr. 05 + Nr. 20

Guter Herr“ + „Haus“


  • ein älterer Mann mit solidem Lebenswandel
  • ein älterer Mann aus gutem Hause
  • dieser ältere Mann besitzt ein Haus bzw. strebt dies an
  • dieser älterer Mann ist sehr häuslich, familiär eingestellt
  • dieser ältere Mann beeinflußt die Familie (Familienoberhaupt)
  • im Zusammenhang mit der Familie gibt es wichtige Neuigkeiten
  • im Zusammenhang mit einer Immobilie gibt es wichtige Neuigkeiten
  • dieser älterer Mann ist treu
  • ein älterer Nachbar

Nr. 20 über Nr. 05

Nr. 20 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • macht sich viele Gedanken über die Familie/Verwandtschaft
  • denkt oft an das Haus/ den Besitz
  • denkt nur noch an einen Hausbau
  • wünscht sich mehr Abstand zur Verwandtschaft
  • ist kein Familienmensch
  • strebt kein Eigentum an
  • nimmt die Treue nicht so wichtig

Nr. 05 + Nr. 21

Guter Herr“ + „Wohnzimmer“


  • dieser ältere Mann fühlt sich in seinem eigenen Zuhause wohl
  • dieser ältere Mann ist ein häuslichen Typ
  • dieser ältere Mann ist nicht viel unterwegs, Stubenhocker
  • die Aussagen der übrigen Karten in Bezug auf diesen älteren Mann etc. beziehen sich auf einen Zeitraum von 1 Tag bis ca. 2, maximal 4 Wochen
  • wichtige Neuigkeiten erreichen Hp in einen Zeitraum von 1 Tag bis ca. 2 maximal 4 Wochen

Nr. 21 über Nr. 05

Nr. 21 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • macht sich viele Gedanken über den engsten Familienkreis
  • denkt über den häuslichen Bereich nach
  • denkt über sein Privatleben nach
  • sucht sein „inneres Zuhause“; seine Individualität, seine Seelenpersönlichkeit
  • wünscht auch zum engsten Familienkreis keinen sonderlichen Kontakt
  • denkt zu wenig an sich selbst, an seine eigenen Bedürfnisse, seine seelische Verfassung
  • macht sich kaum Gedanken über sein Privatleben

Nr. 05 + Nr. 22

Guter Herr“ + „Militärperson“


  • ein älterer Mann mit einem Mann in Uniform/Berufskleidung
  • ein sehr dominant auftretender, älterer Mann
  • behördliche/amtliche Angelegenheiten stehen bei diesem älteren Mann auf der Tagesordnung
  • Hp erreichen wichtige Neuigkeiten im Zusammenhang mit dieser Person

Nr. 22 über Nr. 05

Nr. 22 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • überlegt sich eine (neue) Strategie um seine Vorstellungen durchsetzen zu können
  • setzt sich gedanklich mit einer uniformierten Person auseinander
  • denkt über behördliche/amtliche Angelegenheiten nach
  • mag es nicht, wenn man über ihn hinweg bestimmen will
  • lehnt Dominanz ab
  • erkennt Autoritäten nur schwer an
  • setzt sich leicht über behördliche Anordnungen hinweg

Nr. 05 + Nr. 23

Guter Herr“ + „Gericht“


  • eine Entscheidung hängt mit einem älteren Mann zusammen
  • eine juristische/amtliche Angelegenheit in Zusammenhang mit einem älteren Mann
  • dieser ältere Mann führt einen Prozeß
  • dieser älterer Mann ist gerecht, gesetzestreu
  • dieser älterer Mann trifft eine Entscheidung
  • wichtige Neuigkeiten im Zusammenhang mit einer Entscheidung
  • ein älterer Richter, Politiker, öffentlicher Entscheidungsträger

Nr. 23 über Nr. 05

Nr. 23 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • macht sich viele Gedanken über eine Entscheidung
  • denkt über Gerechtigkeit / Ungerechtigkeit nach
  • sucht/findet eine gerechte Lösung
  • geht mit sich selbst ins Gericht
  • macht sich nicht viele Gedanken darüber ob seine Handlungen gerecht sind
  • ignoriert einen Gerichtstermin, eine juristische Frist, eine Vorladung etc.
  • weicht wichtigen Entscheidungen gerne aus, ist nicht entscheidungsfreudig

Nr. 05 + Nr. 24

Guter Herr“ + „Diebstahl“


  • ein älterer Mann erleidet einen Verlust
  • der Kontakt zu einem älteren Mann geht verloren
  • wichtige Neuigkeiten erreichen Hp nicht, gehen verloren
  • dieser ältere Mann versucht Hp etwas wegzunehmen
  • Hp erleidet durch diesen älteren Mann einen Verlust
  • dieser ältere Mann ist nicht ganz ehrlich
  • diesem älteren Mann „schaut man nur vor den Kopf“

Nr. 24 über Nr. 05

Nr. 24 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • macht sich über Verluste viele Gedanken
  • führt etwas im Schilde, das nicht so ganz astrein ist
  • untersucht“ einen Verlust
  • befürchtet bestohlen zu werden, denkt über Sicherheitsrisiken nach
  • würde sich gerne davonstehlen
  • will Heimlichkeiten enttarnen
  • versucht Verluste zu vermeiden bzw. zu minimieren
  • lebt nach der Devise: „Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß“
  • macht sich keine Gedanken über mögliche Verluste/Diebstähle
  • lehnt Betrug und kriminelle Machenschaften ab

Nr. 05 + Nr. 25

Guter Herr“ + „Zu hohen Ehren kommen“


  • ein älterer Mann erreicht ein hohes Alter
  • ein älterer Mann mit hoher Bildung und Lebenserfahrung
  • ein älterer Mann mit gutem Ruf, hoher Anerkennung
  • ein älterer Mann mit hohem, beruflichen Erfolg
  • dieser älterer Mann ist Unternehmer; Freiberufler, hat eine Führungsposition
  • ein Vertragsabschluß mit einem älteren Mann
  • wichtige Neuigkeiten in Zusammenhang mit einem Vertragsabschluß

Nr. 25 über Nr. 05

Nr. 25 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • ist sehr stolz auf seine Bildung und Lebenserfahrung
  • ist an Weiterbildung interessiert
  • denkt viel darüber nach welche Talente er besitzt; wo seine (eigentlichen) Begabungen liegen
  • strebt Selbständigkeit an, plant ein eigenes Unternehmen
  • denkt viel darüber nach, ob er ein hohes Alter erreichen wird bzw. wie er dies erreichen kann
  • sieht Anerkennung und Erfolg als nicht so wichtig an
  • strebt keine Führungsposition (mehr) an
  • möchte nicht selbständig sein, kein eigenes Unternehmen führen
  • interessiert sich nicht sonderlich für Weiterbildungsmöglichkeiten
  • fürchtet sich vor dem Alter
  • will sein Alter nicht wahr haben (Jugendwahn)

Nr. 05 + Nr. 26

Guter Herr“ + „Großes Glück“


  • ein älterer Mann bringt Hp Glück
  • ein älterer Mann ist ein „Glückskind“
  • ein älterer Mann besitzt das nötige Quentchen Glück
  • ein älterer Mann hat eine Glückssträhne
  • ein älterer Mann ist glücklich und zufrieden
  • eine wichtige Neuigkeit macht glücklich

Nr. 26 über Nr. 05

Nr. 26 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt viel über das/sein Glück nach
  • versucht (sein) Glück logisch zu erklären
  • erkennt die Möglichkeit zur glücklichen Wende
  • ist Optimist, vertraut stets auf einen glücklichen Ausgang
  • hat zwar Glück, erkennt dieses aber nicht
  • verläßt sich (zu sehr ?) darauf immer Glück zu haben
  • tritt sein Glück mit Füßen“
  • interessiert sich zur wenig dafür, wie er sein Glück finden könnte

Nr. 05 + Nr. 27

Guter Herr“ + „Unverhofftes Geld“


  • ein finanzkräftiger, älterer Mann
  • es kommt durch/mit einem älteren Mann zu einem Vertragsabschluß
  • (unerwartetes) Geld kommt durch einen älteren Mann ins Haus
  • die finanzielle Lage verbessert sich durch Hilfe eines älteren Mannes
  • geschlossene Verträge mit einem älteren Mann zahlen sich nun aus
  • dieser ältere Mann bringt Unerwartetes; ist für Überraschungen gut
  • dieser ältere Mann unterbreitet ein (lukratives) Angebot
  • wichtige Neuigkeiten im Zusammenhang mit einem (lukrativem) Angebot
  • wichtige Neuigkeiten von/über einem Mann mittleren Alters
  • dieser ältere Mann besitzt für Hp wichtige Schriftstücke
  • ein älterer Finanzbeamter
  • ein älterer Mann und ein Mann mittleren Alters
  • etwas (wohl Unerwartetes) ergibt sich im Zusammenhang mit diesem älteren Mann etc. innerhalb der kommenden 2 Wochen

Nr. 27 über Nr. 05

Nr. 27 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • macht sich (viele) Gedanken über das Geld
  • entdeckt Einsparmöglichkeiten
  • macht Kassensturz
  • hat zur Absicherung immer ein kleines Geldpolster, eine „eiserne“ Reserve
  • denkt über ein (lukratives) Angebot nach
  • formuliert einen Vertrag aus
  • macht sich viele Gedanken über/um einen Mann mittleren Alters
  • interessiert sich nicht sonderlich für Geld (hat aber welches)
  • erhielt ein (lukratives) Angebot; hat aber kein oder nur wenig Interesse daran
  • schließt nur ungerne Verträge; vermietet z.B. nur auf Handschlag
  • will nichts mehr von diesem Mann mittleren Alters wissen

Nr. 05 + Nr. 28

Guter Herr“ + „Erwartung“


  • ein älterer Mann ist (mit Hp) sehr geduldig
  • ein älterer Mann hat (an Hp) bestimmte Erwartungen
  • ein älterer Mann hat eine starke Sehnsucht nach ...
  • Hp erhofft sich Hilfe von einem einflußreichen, älteren Mann
  • wichtige Neuigkeiten lassen noch auf sich warten
  • ein älterer Mann und eine Frau mittleren Alters
  • wohl in den nächsten 3, spätestens 6 Monaten wird sich im Zusammenhang diesem älteren Mann etc. etwas ergeben

Nr. 28 über Nr. 05

Nr. 28 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt darüber nach, ob er (noch) warten sollte
  • denkt darüber nach, was von ihm erwartet wird
  • macht sich viele Gedanken über/um eine Frau mittleren Alters
  • ist ungeduldig, es wird aber noch dauern
  • kann nur sehr schwer abwarten
  • erwartet nichts mehr, resigniert
  • will nichts mehr von dieser Frau mittleren Alters wissen

Nr. 05 + Nr. 29

Guter Herr“ + „Gefängnis“


  • ein zurückhaltender, älterer Mann
  • dieser ältere Mann fühlt sich eingeengt; be-/gehindert, eingeschränkt
  • Einsamkeit, Abgeschiedenheit könnten bei diesem älteren Mann Themen sein
  • Hp fühlt sich bei diesem älteren Mann wie in einem Gefängnis
  • wichtige Neuigkeiten führen zu einer Begrenzung, Einengung, Behinderung
  • in einer Angelegenheit mit diesem älteren Mann gibt es keine Weiterentwicklung, es kommt zum Stillstand

Nr. 29 über Nr. 05

Nr. 29 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • macht sich Gedanken über seine/die Einsamkeit
  • isoliert sich durch eigene überholte Traditionen, Vorstellungen, Erwartungen, Sichtweisen selber
  • denkt über einen „Ausbruch“ nach
  • haßt die Abgeschiedenheit, Einsamkeit
  • lehnt einen „goldenen Käfig“ ab, rebelliert
  • ignoriert das selbstgebaute Gefängnis, die Mauern die er um sich hochgezogen hat

Nr. 05 + Nr. 30

Guter Herr“ + „Gerichtsperson“


  • Streit mit einem älteren Mann
  • ein älterer Mann hat Streit, Hp könnte mit hineingezogen werden
  • eine Aussprache mit einem älteren Mann
  • dieser ältere Mann fühlt sich gerecht behandelt
  • dieser ältere Mann gibt gerne einen Ratschlag
  • dieser ältere Mann ist ein Jurist, gerichtliche Amtsperson, Notar etc.
  • wichtige Neuigkeiten im Zusammenhang mit einem Streit, einer juristischen Auseinandersetzung

Nr. 30 über Nr. 05

Nr. 30 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • hat Streitgedanken
  • denkt über eine gerichtliche Auseinandersetzung nach
  • denkt daran einen Anwalt aufzusuchen
  • sinniert über Gerechtigkeit
  • urteilt gerne über andere
  • befindet sich in einem inneren Konflikt
  • plant eine Aussprache
  • befindet sich zur Zeit in einer Streitsituation, sehnt sich jedoch nach
    Frieden
  • holt nur ungerne Ratschläge ein
  • hört nicht auf Ratschläge; glaubt alles besser zu wissen
  • meidet juristische Auseinandersetzungen
  • verweigert eine Therapie
  • hält eine Aussprache für unwichtig

Nr. 05 + Nr. 31

Guter Herr“ + „(Kurze) Krankheit“


  • ein Arzt, medizinisch tätiger, älterer Mann
  • ein älterer Mann aus dem Umfeld von Hp ist krank
  • ein älterer Mann wird mit Unwohlsein, Belastungen, Krankheiten konfrontiert
  • ein älterer Mann hat einen (nur) sexuell geprägten Kontakt
  • es gibt wichtige Neuigkeiten im Zusammenhang mit einer Erkrankung

Nr. 31 vor Nr. 05

Nr. 31 hinter Nr. 05

Mögliche Beschwerden können im Brust- und Bauchbereich auftreten

Mögliche Beschwerden können im mittleren Rücken, in der Nierengegend auftreten

Nr. 31 über Nr. 05

Nr. 31 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt viel über eine Krankheit nach
  • beschäftigt sich sehr mit dem Thema Krankheit/Gesundheit
  • ist ein Hypochonder
  • sollte seine Gedanken überprüfen, sie „kranken“
  • denkt an einen (nur) sexuell geprägten Kontakt
  • grübelt über den bisherigen Verlauf eines solchen
  • ignoriert sein körperliches Unwohlsein
  • überfordert seinen Körper, überhört seine Signale
  • will eine Erkrankung nicht wahrhaben
  • hat an einem sexuell geprägten Kontakt kein Interesse (mehr)
  • reicht ein nur sexuell geprägter Kontakt nicht (mehr) aus
  • hat am Thema Sexualität kein großes Interesse (mehr)
Mögliche Beschwerden können Kopfschmerzen, sowie Schmerzen im Nacken-, Schulter-, oberen Rückenbereich sein Mögliche Beschwerden können vom Bauchnabel abwärts auftreten

Nr. 05 + Nr. 32

Guter Herr“ + „Kummer und Widerwärtigkeiten“


  • ein älterer Mann hat viel Kummer und große Sorgen
  • Schatten der Vergangenheit holen diesen älterer Mann wieder ein
  • erneute Probleme mit diesem älteren Mann
  • Ärger mit dem Chef, einem Vorgesetzten etc.
  • wichtige Neuigkeiten bereiten großen Kummer

Nr. 32 über Nr. 05

Nr. 32 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • grübelt viel über seine Sorgen, seine Situation
  • sucht verzweifelt nach Auswegen und Lösungen
  • dreht sich mit seinen Überlegungen im Kreis
  • kann kaum einen klaren Gedanken fassen
  • hat (Lebens-) Angst
  • will seine Schwierigkeiten nicht wahr haben; Vogel-Strauß-Politik
  • versucht die Sorgen und den Kummer zu verdrängen; will sich nichts anmerken lassen


Nr. 05 + Nr. 33

Guter Herr“ + „Trübe Gedanken“


  • dieser älterer Mann ist depressiv
  • Hp macht sich viele Sorgen im Zusammenhang mit diesem älteren Mann
  • Ernüchterung im Zusammenhang mit dem Kontakt zu diesem älteren Mann
  • wichtige Neuigkeiten führen zu einer depressiven Grundstimmung

Nr. 33 über Nr. 05

Nr. 33 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • hat vor allem und jedem Angst, macht sich ständig unnötige Sorgen
  • sieht alles nur negativ, befürchtet immer das Schlimmste, glaubt stets an ein Mißlingen (Das Glas ist immer schon halb leer)
  • hat verborgene Gedanken
  • dieser ältere Mann geht einer befriedigenden Beschäftigung nach, die Arbeit macht ihm Spaß
  • wird mit negativen Gedanken konfrontiert und möchte diesen aus dem Weg gehen
  • versucht seine Ängste zu ignorieren, sie in ihre Schranken zu verweisen, sie zu überwinden
  • mag keine Schwarzseher
  • haßt Heimlichkeiten

Nr. 05 + Nr. 34

Guter Herr“ + „Arbeit / Beschäftigung“


  • dieser älterer Mann ist fleißig, motiviert, strebsam
  • dieser älterer Mann ist beweglich, sportlich, agil
  • der Job ist für diesen älteren Mann ein wichtiges Thema
  • dieser ältere Mann geht einer befriedigenden Beschäftigung nach, die Arbeit macht ihm Spaß
  • der Chef, Vorgesetzte etc.
  • ein älterer Kollege
  • es gibt wichtige, den Beruf betreffende, Neuigkeiten

Nr. 34 über Nr. 05

Nr. 34 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • denkt viel an die Arbeit/seinen Beruf
  • arbeitet überwiegend mit dem Kopf
  • identifiziert sich mit seiner Arbeit; definiert sich über seinen Beruf
  • denkt über eine sportliche Aktivität nach
  • möchte der vielen Arbeit entfliehen
  • ist nicht karrierebetont
  • mag körperliche Anstrengungen nicht
  • ist eher ein Sportmuffel

Nr. 05 + Nr. 35

Guter Herr“ + „Ein langer Weg“


  • es besteht ein langjähriger Kontakt zu diesem älteren Mann
  • dieser ältere Mann lebt entfernt
  • es besteht zu diesem älteren Mann eine (innere) Distanz
  • dieser ältere Mann muß viel Geduld aufbringen; es wird noch dauern
  • dieser ältere Mann hat Langweile; leidet unter dem alltäglich gleichen Trott
  • dieser ältere Mann verreist zu einem weit entfernten Reiseziel; längerer Auslandsaufenthalt
  • vorläufig gibt es keine Neuigkeiten; die Dinge stagnieren
  • wichtige Neuigkeiten haben einen langen Weg hinter sich
  • es wird sich in Bezug auf diesen älteren Mann etc. in den nächsten 1 – 2, vielleicht auch 3 Jahren nicht viel verändern

Nr. 35 über Nr. 05

Nr. 35 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • plant weit im voraus
  • denkt in größeren Zeitabschnitten
  • schmiedet Zukunftspläne
  • denkt über Möglichkeiten nach Langeweile zu vermeiden
  • schmiedet Reisepläne
  • plant nicht gerne weit im voraus, lebt eher im Hier und Jetzt
  • ist ungeduldig
  • haßt Langeweile
  • mag keine Auslandsreisen; bleibt lieber im eigenen Lande

Nr. 05 + Nr. 36

Guter Herr“ + „Die Hoffnung / Großes Wasser“


  • mit diesem älteren Mann kommt es zu Unklarheiten
  • dieser ältere Mann lebt im Ausland; ist ausgewandert
  • dieser ältere Mann hofft (immer noch)
  • dieser ältere Mann ist spirituell veranlagt
  • dieser ältere Mann arbeitet im esoterischen Bereich, z.B. als Kartenleger
  • dieser ältere Mann erfüllt sich einen Lebenstraum
  • dieser ältere Mann verreist (Schiffsreise; über den großen Teich)
  • wichtige Neuigkeiten haben einen schicksalhaften, unausweichlichen Charakter

Nr. 36 über Nr. 05

Nr. 36 unter Nr. 05

dieser ältere Mann dieser ältere Mann
  • träumt sehr gerne vor sich hin, lebt in seiner Phantasiewelt
  • beschäftigt sich mit seiner geistig / spirituellen Entwicklung
  • definiert seine Lebensträume
  •  ist künstlerisch begabt
  • ist von fremden Kulturen fasziniert
  • ist Realist, mag keine Träumereien
  • interessiert sich nicht für Esoterik, Spiritualität
  • Hp steht auf festem Boden, ist gut geerdet
  • ist nicht künstlerisch begabt
  • interessieren fremde Kulturen nicht, dies geht vielleicht sogar bis zur Verachtung

Allgemeine Vorgehensweise und Empfehlungen Verschiedene Legesysteme zu verschiedenen Themen

Kartenlegen mit Skatkarten - kleine Einführung

Kartenlegen mit Skatkarten - ausführlich

Kartenlegen mit Skatkarten - Deutung: "Großes Blatt"
   

Verwendung der Kartenbilder mit Genehmigung
der Spielkartenfabrik Altenburg GmbH, 
© 2014 ASS Altenburger Spielkarten

ASS Altenburger Spielkarten
Spielkartenfabrik Altenburg GmbH
a Cartamundi Company


© Kraheck-Liecker